Skip to main content

Rollen in einer Organisation

Organisationsbesitzer*innen können Einzelpersonen und Teams Rollen zuweisen, durch die sie unterschiedliche Berechtigungen in der Organisation erhalten.

Informationen zu Rollen

Zum Ausführen von Aktionen für GitHub, z. B. das Erstellen eines Pull Requests in einem Repository oder das Ändern der Abrechnungseinstellungen einer Organisation, muss eine Person über ausreichenden Zugriff auf das relevante Konto oder die entsprechende Ressource verfügen. Dieser Zugriff wird mit Berechtigungen gesteuert. Eine Berechtigung ist die Möglichkeit, eine bestimmte Aktion auszuführen. Die Möglichkeit, ein Issue zu löschen, ist beispielsweise eine Berechtigung. Eine Rolle ist eine Reihe von Berechtigungen, die du Personen oder Teams zuweisen kannst.

Mit Rollen auf Repositoryebene kannst du Organisationsmitgliedern, externen Mitarbeiter*innen und Teams unterschiedliche Zugriffsebenen auf Repositorys zuweisen. Weitere Informationen findest du unter Repositoryrollen für eine Organisation.

Mit Rollen auf Teamebene erteilst du Berechtigungen zur Verwaltung eines Teams. Du kannst einem einzelnen Teammitglied die Maintainerrolle erteilen, die eine Reihe von Administratorberechtigungen für das Team beinhaltet. Weitere Informationen findest du unter Zuweisen der Maintainerrolle für ein Team zu einem Teammitglied.

Rollen auf Organisationsebene sind Berechtigungen, die du Personen oder Teams zuweisen kannst, um eine Organisation sowie die Repositorys, Teams und Einstellungen der Organisation zu verwalten. Weitere Informationen zu allen Rollen auf Organisationsebene findest du unter Informationen zu Organisationsrollen.

Informationen von Organisationsrollen

Du kannst einzelnen Personen oder Teams eine Vielzahl von Rollen auf Organisationsebene zuweisen, um den Zugriff der Mitglieder auf deine Organisation und deren Ressourcen zu steuern. Weitere Informationen zu den Berechtigungen, die in den jeweiligen Rollen enthalten sind, findest du unter Berechtigungen für Organisationsrollen.

Organisationsbesitzer

Organisationsbesitzer*innen verfügen über vollständigen Administratorzugriff auf deine Organisation. Diese Rolle sollte in deiner Organisation beschränkt verfügbar sein, aber für nicht weniger als zwei Personen. Weitere Informationen findest du unter Verwalten der Besitzkontinuität für deine Organisation.

Organisationsmitglieder

Die Standardrolle für Personen ohne Verwaltungsaufgaben in einer Organisation ist das Organisationsmitglied. Standardmäßig verfügen Organisationsmitglieder über eine Reihe von Berechtigungen, wie etwa die Berechtigung zum Erstellen von Repositorys und Projektboards.

Sicherheitsmanager

Hinweis: Die Rolle des Sicherheitsmanagers befindet sich in der öffentlichen Betaversion und unterliegt Änderungen.

„Sicherheits-Manager“ ist eine Rolle auf Organisationsebene, die Organisationsbesitzer jedem Team in einer Organisation zuweisen können. Wenn sie angewendet wird, erteilt sie jedem Mitglied des Teams Berechtigungen zum Verwalten von Sicherheitswarnungen und -einstellungen in Ihrer Organisation sowie Leseberechtigungen für alle Repositorys in der Organisation.

Wenn deine Organisation über ein Sicherheitsteam verfügt, kannst du mit der Rolle des Sicherheitsmanagers den Mitgliedern des Teams die Mindestzugriffsrechte für die Organisation gewähren. Weitere Informationen findest du unter Verwalten von Sicherheitsmanagern in deiner Organisation.

GitHub App-Managers

Standardmäßig können nur Organisationsbesitzer die Einstellungen von GitHub Apps im Besitz einer Organisation verwalten. Wenn du weiteren Benutzern die Berechtigung zur Verwaltung von GitHub Apps im Besitz einer Organisation erteilen möchtest, kann ihnen ein Besitzer Managerberechtigungen für GitHub App zuweisen.

Wenn du einen Benutzer/eine Benutzerin zum GitHub App-Manager in deiner Organisation ernennst, kannst du ihnen Zugriff auf die Verwaltung der Einstellungen einzelner oder aller GitHub Apps im Besitz der Organisation gewähren. Weitere Informationen findest du unter

Externe Mitarbeiter

Durch das Hinzufügen externer Mitarbeiterinnen* kannst du gleichzeitig die Daten deiner Organisation schützen und den Zugriff auf Repositorys gewähren. Ein externer Mitarbeiter, beispielsweise ein Berater oder ein vorübergehend Beschäftigter, ist eine Person, die auf mindestens ein Organisations-Repository zugreifen kann, jedoch kein explizites Mitglied der Organisation ist. Weitere Informationen finden Sie unter

Berechtigungen für Organisationsrollen

Aktion in der OrganisationBesitzerMemberSicherheitsmanager
Personen zum Beitritt zur Organisation einladenX
Einladungen zum Beitritt zu der Organisation bearbeiten und zurückziehenX
Mitglied aus der Organisation entfernenX
Ehemaliges Mitglied der Organisation wieder einsetzenX
Hinzufügen und Entfernen von Personen aus allen TeamsX
Höherstufen von Organisationsmitgliedern auf die Rolle des Maintainers für ein TeamX
Konfigurieren von Code Review-Zuweisungen (weitere Informationen findest du unter Verwalten von Code Review-Zuweisungen für dein Team)X
Hinzufügen von Mitarbeiter*innen zu allen RepositorysX
Auf das Auditprotokoll der Organisation zugreifenX
Bearbeiten der Profilseite deiner Organisation (weitere Informationen findest du unter Informationen zum Profil deiner Organisation)X
Löschen aller TeamsX
Das Organisationskonto einschließlich aller Repositorys löschenX
Erstellen von Teams (weitere Informationen findest du unter Festlegen von Berechtigungen zur Teamerstellung in deiner Organisation)XXX
Alle Organisationsmitglieder und Teams sehenXXX
@mention aller sichtbaren TeamsXXX
Kann die Rolle des Maintainers für ein Team zugewiesen werdenXXX
Repositorys übertragenX
Verwalten von Sicherheits- und Analyseeinstellungen (weitere Informationen findest du unter Verwalten von Sicherheits- und Analyseeinstellungen für deine Organisation)XX
Verwalten der SSH-Zertifizierungsstellen einer Organisation (weitere Informationen findest du unter Verwalten der SSH-Zertifizierungsstellen deiner Organisation)X
Erstellen von Projektboards (Informationen unter Berechtigungen für Projektboards einer Organisation)XXX
Anzeigen und Posten von öffentlichen Teamdiskussionen für alle Teams (Informationen unter Informationen zu Teamdiskussionen)XXX
Anzeigen und Posten von privaten Teamdiskussionen für alle Teams (Informationen unter Informationen zu Teamdiskussionen)X
Bearbeiten und Löschen von Teamdiskussionen in allen Teams (Informationen unter Verwalten störender Kommentare)X
Ausblenden von Kommentaren zu Commits, Pull Requests und Issues (Informationen unter Verwalten störender Kommentare)XXX
Deaktivieren von Teamdiskussionen für eine Organisation (weitere Informationen findest du unter Deaktivieren von Teamdiskussionen für deine Organisation)X
Festlegen eines Teamprofilbilds für alle Teams (weitere Informationen findest du unter Festlegen des Profilbilds deines Teams)X
Verschieben von Teams in der Hierarchie einer OrganisationX
Pullen (Lesen) aller Repositorys in der OrganisationXX
Pushen (Schreiben) und Klonen (Kopieren) aller Repositorys in der OrganisationX
Umwandeln von Organisationsmitgliedern in externe Mitarbeiter*innenX
Anzeigen von Personen mit Zugriff auf ein Repository der OrganisationX
Exportieren einer Liste der Personen mit Zugriff auf ein Repository der OrganisationX
Verwalten von Standardbezeichnungen (weitere Informationen findest du unter Verwalten von Standardbezeichnungen für Repositorys in deiner Organisation)X
Verwalten von IP-Zulassungslisten (siehe Einschränken des Netzwerkdatenverkehrs in deinem Unternehmen mit einer Liste zugelassener IP-Adressen)X

Weitere Informationsquellen