Skip to main content
We publish frequent updates to our documentation, and translation of this page may still be in progress. For the most current information, please visit the English documentation.

Vorbereiten auf die Voraussetzung der zweistufigen Authentifizierung in deiner Organisation

Bevor du die zweistufige Authentifizierung (2FA) voraussetzt, kannst du die Benutzer*innen über die bevorstehende Änderung informieren und überprüfen, wer die 2FA bereits verwendet.

Wir empfehlen, dass du Organisationsmitglieder, externe Projektmitarbeiter und Abrechnungsmanager mindestens eine Woche, bevor du die zweistufige Authentifizierung in deiner Organisation einführst, informierst.

Wenn du für deine Organisation die Zwei-Faktor-Authentifizierung vorschreibst, werden Mitglieder, externe Mitarbeiter und Abrechnungsmanager (einschließlich Bot-Konten), die keine 2FA verwenden, aus der Organisation entfernt und verlieren den Zugriff auf die Repositorys der Organisation. Gleichzeitig verlieren sie auch den Zugriff auf ihre Forks der privaten Repositorys der Organisation.

Bevor du die 2FA in deiner Organisation voraussetzt, wird empfohlen, Folgendes zu tun: