Skip to main content

Diese Version von GitHub Enterprise Server wird eingestellt am 2024-06-29. Es wird keine Patch-Freigabe vorgenommen, auch nicht für kritische Sicherheitsprobleme. Für bessere Leistung, verbesserte Sicherheit und neue Features aktualisiere auf die neueste Version von GitHub Enterprise Server. Wende dich an den GitHub Enterprise-Support, um Hilfe zum Upgrade zu erhalten.

Verwenden des Visualisierungsdiagramms

Jede Workflowausführung generiert ein Echtzeitdiagramm, das den Ausführungsfortschritt veranschaulicht. Du kannst dieses Diagramm verwenden, um Workflows zu überwachen und zu debuggen.

Hinweis: GitHub-gehostete Runner werden auf GitHub Enterprise Server derzeit nicht unterstützt. Weitere Informationen zur geplanten zukünftigen Unterstützung findest Du in der GitHub public roadmap.

  1. Navigiere auf Ihre GitHub Enterprise Server-Instance zur Hauptseite des Repositorys.

  2. Klicke unter dem Namen deines Repositorys auf Aktionen.

    Screenshot: Registerkarten für das Repository „github/docs“. Die Registerkarte „Aktionen“ ist mit einem orangefarbenen Rahmen hervorgehoben.

  3. Klicke in der linken Seitenleiste auf den Workflow, den Du sehen willst.

    Screenshot der linken Randleiste der Registerkarte „Aktionen“. Ein Workflow, „CodeQL“, ist dunkelorange umrandet.

  4. Klicke in der Liste der Workflowausführungen auf den Namen der Ausführung, um die Zusammenfassung der Workflowausführung anzuzeigen.

  5. Das Diagramm zeigt jeden Auftrag im Workflow an. Ein Symbol links neben dem Auftragsnamen gibt den Status des Auftrags an. Zeilen zwischen Aufträgen geben Abhängigkeiten an.

    Screenshot des Visualisierungsdiagramms einer Workflowausführung

  6. Klicke auf den Auftrag, um das zugehörige Protokoll anzuzeigen.