Skip to main content

Diese Version von GitHub Enterprise Server wird eingestellt am 2024-06-29. Es wird keine Patch-Freigabe vorgenommen, auch nicht für kritische Sicherheitsprobleme. Für bessere Leistung, verbesserte Sicherheit und neue Features aktualisiere auf die neueste Version von GitHub Enterprise Server. Wende dich an den GitHub Enterprise-Support, um Hilfe zum Upgrade zu erhalten.

Anzeigen des Bereitstellungsverlaufs

Zeige aktuelle und frühere Bereitstellungen für dein Repository an.

Du kannst Bereitstellungen über GitHub Actions und Umgebungen oder mit der REST-API und Drittanbieter-Apps bereitstellen. Weitere Informationen zur Verwendung von Umgebungen, die mit GitHub Actions bereitgestellt werden sollen, findest du unter Verwenden von Umgebungen für die Bereitstellung. Weitere Informationen zu Bereitstellungen mit der REST-API findest du unter REST-API-Endpunkte für Repositorys.

Klicke auf der Randleiste der Homepage deines Repositorys auf Umgebungen, um aktuelle und frühere Bereitstellungen anzuzeigen.

Auf der Seite „Bereitstellungen“ wird die letzte aktive Bereitstellung jeder Umgebung für dein Repository angezeigt. Wenn die Bereitstellung eine Umgebungs-URL enthält, wird neben der Bereitstellung eine Schaltfläche Bereitstellung anzeigen angezeigt, die auf die URL verweist.

Das Aktivitätsprotokoll zeigt den Bereitstellungsverlauf für deine Umgebungen. Standardmäßig weist nur die neueste Bereitstellung für eine Umgebung den Status Active auf, alle zuvor aktiven Bereitstellungen haben den Status Inactive. Weitere Informationen zur automatischen Deaktivierung von Bereitstellungen findest du unter REST-API-Endpunkte für Bereitstellungen.

Du kannst auch die REST-API verwenden, um Informationen zu Bereitstellungen abzurufen. Weitere Informationen findest du unter REST-API-Endpunkte für Repositorys.