Skip to main content

Sponsorenschaltfläche in deinem Repository anzeigen

Du kannst eine Sponsorenschaltfläche zu deinem Repository hinzufügen, um die Sichtbarkeit von Finanzierungsmöglichkeiten für dein Open-Source-Projekt zu erhöhen.

Informationen zu FUNDING-Dateien

Du kannst deine Sponsorenschaltfläche konfigurieren, indem du auf der Standardverzweigung die Datei FUNDING.yml im .github-Ordner deines Repositorys bearbeitest. Wahlweise kann die Schaltfläche gesponserte Entwickler in GitHub Sponsors, externe Finanzierungsplattformen oder eine benutzerdefinierte Sponsoring-URL enthalten. Weitere Informationen zu GitHub Sponsors findest du unter "Informationen zu GitHub Sponsoren".

Du kannst einen Benutzernamen, Paketnamen oder Projektnamen pro externer Finanzierungsplattform und bis zu vier benutzerdefinierte URLs hinzufügen. Du kannst in GitHub Sponsors eine Organisation und bis zu vier gesponserte Entwickler auswählen. Füge jede Plattform auf einer neuen Zeile hinzu, und verwende dabei die folgende Syntax:

PlattformSyntax
LFX Mentorship (früher CommunityBridge)community_bridge: PROJECT-NAME
GitHub Sponsorsgithub: USERNAME oder github: [USERNAME, USERNAME, USERNAME, USERNAME]
IssueHuntissuehunt: USERNAME
Ko-fiko_fi: USERNAME
Liberapayliberapay: USERNAME
Open Collectiveopen_collective: USERNAME
Otechieotechie: USERNAME
Patreonpatreon: USERNAME
Tidelifttidelift: PLATFORM-NAME/PACKAGE-NAME
Benutzerdefinierte URLcustom: LINK1 oder custom: [LINK1, LINK2, LINK3, LINK4]

Verwende für Tidelift die platform-name/package-name-Syntax mit den folgenden Plattformnamen:

SprachePlattformname
JavaScriptnpm
Pythonpypi
Rubyrubygems
Javamaven
PHPpackagist
C#nuget

Hier eine Beispiel-FUNDING.yml-Datei:

github: [octocat, surftocat]
patreon: octocat
tidelift: npm/octo-package
custom: ["https://www.paypal.me/octocat", octocat.com]

Hinweis: Wenn eine benutzerdefinierte URL in einem Array : enthält, musst du die URL in Anführungszeichen setzen. Beispiel: "https://www.paypal.me/octocat".

Du kannst eine Standard-Sponsorenschaltfläche für deine Organisation oder dein persönliches Konto erstellen. Weitere Informationen findest du unter Erstellen einer Standard-Communityintegritätsdatei.

Finanzierungslinks sind eine gute Möglichkeit für die Community, Open-Source-Projekte direkt finanziell zu unterstützen. Wir unterstützen den Einsatz von Finanzierungslinks nicht für andere Zwecke wie Werbung oder die Unterstützung politischer, gemeinschaftlicher oder wohltätiger Gruppen. Wenn du dir nicht sicher bist, ob deine beabsichtigte Nutzung unterstützt wird, wende dich an GitHub Support.

Sponsorenschaltfläche in deinem Repository anzeigen

Jeder, der über Administratorberechtigungen verfügt, kann eine Sponsorenschaltfläche in einem Repository ermöglichen.

  1. Navigiere auf GitHub.com zur Hauptseite des Repositorys. 1. Klicke unter dem Repositorynamen auf Einstellungen. Schaltfläche „Repositoryeinstellungen“
  2. Wähle unter "Features" (Funktionen) die Option Sponsorships (Sponsoring) aus. Kontrollkästchen zum Aktivieren von Sponsoring
  3. Klicke unter "Sponsorships" (Sponsoring) auf die Schaltfläche Set up Sponsor (Sponsor einrichten), oder setze Finanzierungslinks außer Kraft. Schaltfläche zum Einrichten des Sponsors
  4. Befolge im Datei-Editor die Anweisungen aus der FUNDING.yml-Datei, um Links zu deinen Finanzierungsoptionen hinzuzufügen. Bearbeite die FUNDING-Datei, um Links zu Finanzierungsstandorten hinzuzufügen 1. Am Ende der Seite schreibe eine kurze, aussagekräftige Commit-Mitteilung, welche die Änderung beschreibt, welche Du an der Datei vornimmst. Du kannst den Commit in der Commit-Mitteilung mehr als einem Autor zuordnen. Weitere Informationen findest du unter Erstellen eines Commits mit mehreren Co-Autoren. Commit-Mitteilung für Ihre Änderung 1. Lege unter den Commit-Mitteilungsfeldern fest, ob Du Dein Commit zum aktuellen Branch oder zu einem neuen Branch hinzufügen möchten. Wenn dein aktueller Branch als Standardbranch festgelegt ist, solltest du einen neuen Branch für deinen Commit und dann einen Pull Request erstellen. Weitere Informationen findest du unter Erstellen eines neuen Pull Requests. Commitbranchoptionen 1. Klicke auf Neue Datei vorschlagen. Schaltfläche „Neue Datei vorschlagen“

Weiterführende Themen