Datei an einen neuen Speicherort verschieben

Wenn Du eine Datei bearbeitest, kannst Du sie innerhalb Deines Repositorys überall hin verschieben, selbst wenn das Verzeichnis nicht vorhanden ist.

Du kannst nicht nur den Speicherort der Datei ändern, sondern im selben Commit auch den Inhalt Deiner Datei aktualisieren oder den Namen der Datei ändern.

Tips:

  • Wenn Du versuchst, eine Datei in einem Repository zu verschieben, zu dem Du keinen Zugriff hast, erstellen wir einen Fork des Projekts unter Deinem Benutzerkonto und helfen Dir nach dem Commit Deiner Änderung, einen Pull Request an das Original-Repository zu senden.
  • Einige Dateien, beispielsweise Bilder, kannst Du nur über die Befehlszeile verschieben. Weitere Informationen findest Du unter „Datei über die Befehlszeile an einen neuen Speicherort verschieben“.
  • Wenn ein Repository geschützte Branches hat, kannst Du mit GitHub keine Dateien im geschützten Branch verändern oder hochladen. Weitere Informationen findest Du unter „Informationen zu geschützten Branches.“

Du kannst GitHub Desktop verwenden, um deine Änderungen in einen neuen Branch zu verschieben und zu committen. Weitere Informationen findest Du unter „Committen und überprüfen von Änderungen an Deinem Projekt."

  1. Navigiere in Deinem Repository zu der Datei, die Du verschieben möchtest.
  2. Klicken Sie in der oberen rechten Ecke der Dateiansicht auf , um den Datei-Editor zu öffnen. Symbol „Edit file" (Bearbeiten einer Datei)
  3. Gib im Feld „Filename“ (Dateiname) den neuen Namen für die Datei ein. Beachte dabei die folgenden Richtlinien: Einen Dateinamen bearbeiten
    • Um die Datei in einen Unterordner zu verschieben, gib den gewünschten Ordnernamen ein, gefolgt von einem Schrägstrich (/). Dein neuer Ordnername wird ein neues Element in den Navigations-Breadcrumbs.
    • Um die Datei in ein Verzeichnis zu verschieben, das oberhalb des aktuellen Speicherorts der Datei liegt, platziere den Mauszeiger am Anfang des Dateinamen-Felds. Gib dann entweder ../ ein, um ein ganzes Verzeichnis nach oben zu wechseln, oder drücke auf die backspace-Taste (Rücktaste), um den Namen des übergeordneten Ordners zu bearbeiten.
  4. Am Ende der Seite schreibe eine kurze, aussagekräftige Commit-Mitteilung, welche die Änderung beschreibt, welche Du an der Datei vornimmst. Du kannst den Commit in der Commit-Mitteilung mehr als einem Autor zuordnen. Weitere Informationen findest Du unter "Erstellen eines Commit mit mehreren Co-Autoren" Commit-Mitteilung für Deine Änderung
  5. Lege unter den Commit-Mitteilungsfeldern fest, ob Du Deinen Commit zum aktuellen Branch oder zu einem neuen Branch hinzufügen möchtest. If your current branch is the default branch, you should choose to create a new branch for your commit and then create a pull request. Weitere Informationen findest Du unter „Erstellen eines neuen Pull Requests." Branch-Optionen für Commit
  6. Klicke auf Propose file change (Dateiänderung vorschlagen). Schaltfläche „Propose file change" (Dateiänderung vorschlagen)

Did this doc help you?Privacy policy

Help us make these docs great!

All GitHub docs are open source. See something that's wrong or unclear? Submit a pull request.

Make a contribution

Oder, learn how to contribute.