Skip to main content

Verwalten der Forking-Richtlinie für dein Repository

Du kannst das Forken eines bestimmten privaten Repositorys im Besitz einer Organisation erlauben oder verhindern.

Who can use this feature

People with admin permissions for a repository can manage the forking policy for the repository.

Ein Organisationsinhaber muss Forks von privaten Repositorys auf der Organisationsebene erlauben, bevor du Forks für ein bestimmtes Repository erlauben oder verbieten kannst. Weitere Informationen findest du unter "Verwalten der Forking-Richtlinie für deine Organisation".

  1. Navigiere auf GitHub.com zur Hauptseite des Repositorys. 1. Klicke unter dem Repositorynamen auf Einstellungen. Schaltfläche „Repositoryeinstellungen“
  2. Wähle unter "Features" (Funktionen) die Option Allow forking (Forking zulassen) aus. Kontrollkästchen zum Zulassen oder Verbieten von Forking eines privaten Repositorys

Weiterführende Themen