Skip to main content

Informationen zu E-Mail-Benachrichtigungen für Pushes an Ihr Repository

Du kannst festlegen, dass E-Mail-Benachrichtigungen automatisch an eine bestimmte E-Mail-Adresse gesendet werden, wenn jemand an das Repository überträgt.

Who can use this feature

People with admin permissions in a repository can enable email notifications for pushes to your repository.

In jeder E-Mail-Benachrichtigung für einen Push an ein Repository werden die neuen Commits und Links zu einem Diff aufgelistet, der nur diese Commits enthält. In der E-Mail-Benachrichtigung siehst Du Folgendes:

  • Den Namen des Repositorys, in dem der Commit erstellt wurde
  • Den Branch, in dem der Commit erstellt wurde
  • Den SHA1 des Commits, einschließlich eines Links zum Diff in GitHub
  • Den Autor des Commits
  • Das Erstellungsdatum des Commits
  • Die Dateien, die im Rahmen des Commits geändert wurden
  • Die Commit-Mitteilung

Du kannst E-Mail-Benachrichtigungen filtern, die Du für Pushes an ein Repository erhältst. Weitere Informationen findest du unter Konfigurieren von Benachrichtigungen.

E-Mail-Benachrichtigungen für Pushes in Dein Repository aktivieren

  1. Navigiere auf GitHub.com zur Hauptseite des Repositorys. 1. Klicke unter dem Repositorynamen auf Einstellungen. Schaltfläche „Repositoryeinstellungen“

  2. Klicke im Abschnitt „Integrationen“ der Randleiste auf E-Mail-Benachrichtigungen.

  3. Gib bis zu zwei E-Mail-Adressen (getrennt durch Leerzeichen) ein, an die Du Benachrichtigungen senden möchtest. Wenn Du E-Mails an mehr als zwei Konten senden möchtest, legst Du eine der E-Mail-Adressen als Gruppen-E-Mail-Adresse fest. Textfeld für die E-Mail-Adresse

  4. Wenn du einen eigenen Server verwendest, kannst du die Integrität von E-Mails über Approved-Header überprüfen. Ein Approved-Header ist ein Token oder Geheimnis, das du in dieses Feld eingibst und das dann mit der E-Mail gesendet wird. Wenn der Approved-Header einer E-Mail mit dem Token übereinstimmt, kannst du darauf vertrauen, dass die E-Mail von GitHub stammt. Textfeld für den Approved-Header von E-Mails

  5. Klicke auf Benachrichtigungen einrichten. Schaltfläche „Benachrichtigungen einrichten“

Weiterführende Themen