Skip to main content

Verwalten von Git LFS-Objekten in Archiven deines Repositorys

Du kannst auswählen, ob Git LFS-Objekte (Git Large File Storage) in den Quellcodearchiven, d. h. ZIP-Dateien und Tarballs, enthalten sein sollen, die GitHub für dein Repository erstellt.

Who can use this feature

People with admin permissions for a repository can manage whether Git LFS objects are included in archives of the repository.

Informationen zu Git LFS-Objekten in Archiven

GitHub erstellt Quellcodearchive deines Repositorys in Form von ZIP-Dateien und Tarballs. Personen können diese Archive auf der Hauptseite deines Repositorys oder als Releaseressourcen herunterladen. Standardmäßig sind in diesen Archiven nicht die Git LFS-Objekte selbst enthalten, sondern nur die Zeigerdateien auf diese Objekte. Um die Benutzerfreundlichkeit von Archiven für dein Repository zu verbessern, kannst du stattdessen die Git LFS-Objekte einschließen. Zum Einschließen müssen die Git LFS-Objekte Nachverfolgungsregeln in einer GITATTRIBUTES-Datei entsprechen, die im Repository committet wurde.

Wenn du Git LFS-Objekte in die Archive deines Repositorys einschließt, wird jeder Download dieser Archive auf die Bandbreitennutzung für dein Konto angerechnet. Für jedes Konto stehen pro Monat kostenlos 1 GB an Bandbreite zur Verfügung, du kannst aber für zusätzliche Nutzung bezahlen. Weitere Informationen findest du unter Informationen zur Speicher- und Bandbreitennutzung und Verwalten der Abrechnung für Git Large File Storage.

Wenn du einen externen LFS-Server verwendest (konfiguriert in deiner LFSCONFIG-Datei), werden diese LFS-Dateien nicht in die Archive des Repositorys eingeschlossen. Das Archiv enthält nur Dateien, die in GitHub committet wurden.

Verwalten von Git LFS-Objekten in Archiven

  1. Navigiere auf GitHub.com zur Hauptseite des Repositorys. 1. Klicke unter dem Repositorynamen auf Einstellungen. Schaltfläche „Repositoryeinstellungen“
  2. Aktiviere oder deaktiviere unter „Archive“ die Option Git LFS-Objekte in Archive einschließen. Kontrollkästchen zum Einschließen von Git LFS-Objekten in Archive