Skip to main content

Aktualisieren der SAML-NameID von Benutzer*innen

Wenn sich die NameID eines Kontos bei Ihrem Identitätsanbieter (IdP) ändert, und die Person sich nicht mehr bei Ihre GitHub Enterprise Server-Instance anmelden kann, müssen Sie die NameID-Zuordnung auf Ihre GitHub Enterprise Server-Instance aktualisieren.

Informationen zu Updates am SAML-NameID-Wert von Benutzer*innen

In bestimmten Situationen musst du möglicherweise Werte aktualisieren, die mit dem Konto einer Person bei deinem SAML-Identitätsanbieter verknüpft sind. Wenn dieser Bezeichner gleichzeitig den NameID-Wert für die Authentifizierung bei GitHub Enterprise Server darstellt, musst du die NameID-Zuordnung in deiner Instanz aktualisieren, sodass die Person sich weiterhin erfolgreich authentifizieren kann. Weitere Informationen findest du unter Überlegungen zum Benutzernamen für die externe Authentifizierung.

Aktualisieren der SAML-NameID eines Benutzers

Enterprise-Besitzerinnen können den SAML-NameID-Wert von Benutzerinnen in einer GitHub Enterprise Server-Instanz aktualisieren.

  1. Klicke in einem Verwaltungskonto auf GitHub Enterprise Server und dann in der rechten oberen Ecke einer beliebigen Seite auf „“.
  2. Wenn du dich nicht bereits auf der Seite „Websiteadministrator“ befindest, klicke in der oberen linken Ecke auf Websiteadministrator.
  3. Klicke auf der linken Randleiste auf All users (Alle Benutzer).
  4. Klicke in der Liste der Benutzer auf den Benutzernamen, für den du die NameID-Zuordnung aktualisieren möchtest.
  5. Wähle in der rechte oberen Ecke der Seite die Option Sicherheit aus. Screenshot der Kopfzeile der Seite „Websiteadministrator“ für einzelne Benutzer*innen oder Repositorys. Die Registerkarte „Sicherheit“ ist orange umrandet.
  6. Klicke rechts neben „Update SAML NameID“ (SAML-NameID aktualisieren) auf Edit (Bearbeiten).
  7. Gib im Feld „NameID“ die neue NameID für den Benutzer ein.
  8. Klicke auf Update NameID (NameID aktualisieren).