Skip to main content

Diese Version von GitHub Enterprise Server wird eingestellt am 2024-06-29. Es wird keine Patch-Freigabe vorgenommen, auch nicht für kritische Sicherheitsprobleme. Für bessere Leistung, verbesserte Sicherheit und neue Features aktualisiere auf die neueste Version von GitHub Enterprise Server. Wende dich an den GitHub Enterprise-Support, um Hilfe zum Upgrade zu erhalten.

Verwalten des Zugriffs auf deine projects

Erfahre, wie du Team- und individuellen Zugriff auf dein project verwaltest.

Informationen zum Projektzugriff

Administratorinnen von Projekten auf Organisationsebene können den Zugriff für die gesamte Organisation, für Teams, für einzelne Organisationsmitglieder und für externe Projektmitarbeiterinnen verwalten.

Administratorinnen von Projekten auf Benutzerebene können einzelne Projektmitarbeiterinnen einladen und ihren Zugriff verwalten.

Projektadministrator*innen können auch die Sichtbarkeit ihres Projekts für jeden im Internet steuern. Weitere Informationen findest du unter Verwalten der Sichtbarkeit deiner projects.

Verwalten des Zugriffs für Projekte auf Organisationsebene

Du kannst den Zugriff auf dein Projekt steuern, indem du Berechtigungen für bestimmte Personen und Teams festlegst. Alternativ kannst du eine Basisberechtigung festlegen, die für alle Personen in deiner Organisation gilt.

Verwalten des Zugriffs für alle Personen in deiner Organisation

Die Standardbasisrolle ist write, was bedeutet, dass jeder in der Organisation dein Projekt anzeigen und bearbeiten kann. Um den Projektzugriff für alle Personen in der Organisation zu ändern, kannst du die Basisrolle ändern. Änderungen an der Basisrolle wirken sich nur auf Organisationsmitglieder aus, die keine Organisationsinhaber*innen sind und denen kein individueller Zugriff gewährt wird.

  1. Navigiere zu deinem Projekt.

  2. Klicke oben rechts auf , um das Menü zu öffnen.

    Screenshot: Menüleiste eines Projekts. Das Menüsymbol ist orange umrandet.

  3. Klicke im Menü auf Einstellungen, um auf die Projekteinstellungen zuzugreifen.

  4. Klicke auf Manage access (Zugriff verwalten).

  5. Wähle unter Base role (Basisrolle) die Standardrolle aus.

    Screenshot der Einstellungen „Wer hat Zugriff?“ Das Dropdownmenü zum Festlegen der Basisrolle ist orangefarben umrandet.

    • No access (Kein Zugriff): Nur Organisationsinhaberinnen und Benutzerinnen, denen individueller Zugriff gewährt wurde, können das Projekt anzeigen. Organisationsinhaberinnen sind auch Administratorinnen für das Projekt.
    • Read (Lesen): Jeder in der Organisation kann das Projekt anzeigen. Organisationsinhaberinnen sind auch Administratorinnen für das Projekt.
    • Write (Schreiben): Jeder in der Organisation kann das Projekt anzeigen und bearbeiten. Organisationsinhaberinnen sind auch Administratorinnen für das Projekt.
    • Admin: Jeder in der Organisation ist eine Administratorin für das Projekt.

Verwalten des Zugriffs für Teams und einzelne Mitglieder deiner Organisation

Du kannst auch Teams, externe Projektmitarbeiterinnen und einzelne Organisationsmitglieder als Projektmitarbeiterinnen für ein Projekt auf Organisationsebene hinzufügen. Weitere Informationen findest du unter Informationen zu Teams.

Wenn du einem Team Leseberechtigungen oder mehr für ein Projekt erteilst, wird das Projekt auch auf der Projektseite des Teams angezeigt. Du kannst auch auf der Projektseite des Teams einem Team Projekte hinzufügen. Weitere Informationen findest du unter Hinzufügen deines projects zu einem Team.

Du kannst nur einen einzelnen Benutzerin einladen, an deinem Projekt auf Organisationsebene mitzuarbeiten, wenn er oder sie bereits Mitglied der Organisation oder eine externer Projektmitarbeiterin in mindestens einem Repository in der Organisation sind.

  1. Navigiere zu deinem Projekt.

  2. Klicke oben rechts auf , um das Menü zu öffnen.

    Screenshot: Menüleiste eines Projekts. Das Menüsymbol ist orange umrandet.

  3. Klicke im Menü auf Einstellungen, um auf die Projekteinstellungen zuzugreifen.

  4. Klicke auf Manage access (Zugriff verwalten).

  5. Suche unter Invite collaborators (Projektmitarbeiter einladen) nach dem Team oder einzelnen Benutzer, das bzw. den du einladen möchtest.

    Screenshot: Suchen nach Projektmitarbeiter*innen

  6. Wähle die Rolle für den bzw. die Projektmitarbeiter*in aus.

    • Read (Lesen): Das Team oder die Einzelperson kann das Projekt anzeigen.
    • Write (Schreiben): Das Team oder die Einzelperson kann das Projekt anzeigen und bearbeiten.
    • Admin: Das Team oder die Einzelperson kann das Projekt anzeigen, bearbeiten und neue Projektmitarbeiter*innen hinzufügen.
  7. Klicke auf Einladen.

Verwalten des Zugriffs eines vorhandenen Projektmitarbeiters auf dein Projekt

  1. Navigiere zu deinem Projekt.

  2. Klicke oben rechts auf , um das Menü zu öffnen.

    Screenshot: Menüleiste eines Projekts. Das Menüsymbol ist orange umrandet.

  3. Klicke im Menü auf Einstellungen, um auf die Projekteinstellungen zuzugreifen.

  4. Klicke auf Manage access (Zugriff verwalten).

  5. Suche unter Manage access (Zugriff verwalten) nach den Projektmitarbeiter*innen, deren Berechtigungen du ändern möchtest.

    Du kannst die Dropdownmenüs Type (Typ) und Role (Rolle) verwenden, um die Zugriffsliste zu filtern.

    Screenshot des Abschnitts „Zugriff verwalten“. Octocat ist als Mitarbeiter aufgeführt.

  6. Bearbeite die Rolle für den bzw. die Mitarbeiter*in(nen).

  7. Klicke wahlweise auf Entfernen, um den bzw. die Mitarbeiter*in(nen) zu entfernen.

Verwalten des Zugriffs für Projekte auf Benutzerebene

Projektmitarbeiter*innen Zugriff auf deine Projekt gewähren

Dies betrifft nur Projektmitarbeiter*innen für dein Projekt, nicht für Repositorys in deinem Projekt. Um ein Element im Projekt anzuzeigen, muss eine Person über die erforderlichen Berechtigungen für das Repository verfügen, zu dem das Element gehört. Nur Personen mit Zugriff auf ein privates Repository können Projektelemente aus diesem privaten Repository anzeigen. Weitere Informationen finden Sie unter Sichtbarkeit eines Repositorys festlegen und unter Teams und Personen mit Zugriff auf Dein Repository verwalten.

  1. Navigiere zu deinem Projekt.

  2. Klicke oben rechts auf , um das Menü zu öffnen.

    Screenshot: Menüleiste eines Projekts. Das Menüsymbol ist orange umrandet.

  3. Klicke im Menü auf Einstellungen, um auf die Projekteinstellungen zuzugreifen.

  4. Klicke auf Manage access (Zugriff verwalten).

  5. Suche unter Invite collaborators (Projektmitarbeiter einladen) nach dem Benutzer bzw. der Benutzerin, den bzw. die du einladen möchtest.

    Screenshot: Suchen nach Projektmitarbeiter*innen

  6. Wähle die Rolle für den bzw. die Projektmitarbeiter*in aus.

    • Read (Lesen): Eine Einzelperson kann das Projekt anzeigen.
    • Write (Schreiben): Eine Einzelperson kann das Projekt anzeigen und bearbeiten.
    • Admin: Eine Einzelperson kann das Projekt anzeigen, bearbeiten und neue Projektmitarbeiter*innen hinzufügen.
  7. Klicke auf Einladen.

Verwalten des Zugriffs eines vorhandenen Projektmitarbeiters auf dein Projekt

  1. Navigiere zu deinem Projekt.

  2. Klicke oben rechts auf , um das Menü zu öffnen.

    Screenshot: Menüleiste eines Projekts. Das Menüsymbol ist orange umrandet.

  3. Klicke im Menü auf Einstellungen, um auf die Projekteinstellungen zuzugreifen.

  4. Klicke auf Manage access (Zugriff verwalten).

  5. Suche unter Manage access (Zugriff verwalten) nach den Projektmitarbeiter*innen, deren Berechtigungen du ändern möchtest.

    Du kannst die Dropdownmenüs Type (Typ) und Role (Rolle) verwenden, um die Zugriffsliste zu filtern.

    Screenshot des Abschnitts „Zugriff verwalten“. Octocat ist als Mitarbeiter aufgeführt.

  6. Bearbeite die Rolle für den bzw. die Mitarbeiter*in(nen).

  7. Klicke wahlweise auf Entfernen, um den bzw. die Mitarbeiter*in(nen) zu entfernen.