Skip to main content
We publish frequent updates to our documentation, and translation of this page may still be in progress. For the most current information, please visit the English documentation.

Hassreden und Diskriminierung auf GitHub

GitHub toleriert keine Äußerungen, die Hass gegen eine Einzelperson oder eine Gruppe von Menschen aufgrund ihrer Person schüren oder fördern, einschließlich aufgrund von Alter, Körpergröße, Fähigkeiten, ethnischer Zugehörigkeit, Geschlechtsidentität und -ausdruck, Erfahrungsniveau, Staatsangehörigkeit, persönlichem Aussehen, Hautfarbe, Religion, sexueller Identität oder sexueller Orientierung. Dies schließt Folgendes mit ein:

  • Verspotten, Angreifen oder Ausgrenzen einer Person oder Gruppe aufgrund ihrer Überzeugungen oder der oben aufgeführten Eigenschaften
  • Anzeigen einer eindeutigen Zugehörigkeit oder Identifikation mit bekannten terroristischen oder gewaltbereiten extremistischen Organisationen
  • Unterstützung oder Förderung von Hassgruppen oder auf Hass basierenden Verschwörungstheorien
  • Teilen von Symbolen oder Bildern, die gleichbedeutend mit Hass sind
  • Verwendung schädlicher Stereotypen, Beleidigungen oder entmenschlichender Sprache
  • Angriff auf eine Person aufgrund ihres wahrgenommenen Geschlechts
  • Hinterherpfeifen oder die Verwendung zweideutiger oder anzüglicher Sprache und/oder von Symbolen, um Übergriffe oder Hass zu fördern

Während GitHub alle Fälle von Übergriffen und Belästigung auf der Plattform ernst nimmt, setzen wir uns besonders dafür ein, auf Hass basierende Übergriffe zu bekämpfen, wenn sie sich überproportional gegen Communitys richten, die in der Vergangenheit von solchen Übergriffen betroffen waren. Unser Ziel ist es, GitHub zu einem Ort zu machen, an dem sich alle Menschen willkommen und sicher fühlen.