Skip to main content
We publish frequent updates to our documentation, and translation of this page may still be in progress. For the most current information, please visit the English documentation.

Diese Version von GitHub Enterprise wurde eingestellt am 2023-01-18. Es wird keine Patch-Freigabe vorgenommen, auch nicht für kritische Sicherheitsprobleme. Für bessere Leistung, verbesserte Sicherheit und neue Features aktualisiere auf die neueste Version von GitHub Enterprise. Wende dich an den GitHub Enterprise-Support, um Hilfe zum Upgrade zu erhalten.

Anzeigen von Daten zu Sicherheitsrisiken für dein Unternehmen

Du kannst Daten zu Sicherheitsrisiken aus der GitHub Advisory Database auf your GitHub Enterprise Server instance anzeigen.

Who can use this feature

Site administrators can view vulnerability data on your GitHub Enterprise Server instance.

Wenn Dependabot alerts für dein Unternehmen aktiviert sind, kannst du alle Sicherheitsrisiken anzeigen, die aus der GitHub Advisory Database auf your GitHub Enterprise Server instance heruntergeladen wurden.

Du kannst Daten zu Sicherheitsrisiken manuell von GitHub.com synchronisieren, um die Liste zu aktualisieren.

Bevor du Daten zu Sicherheitsrisiken anzeigen kannst, musst du Dependabot alerts aktivieren. Weitere Informationen findest du unter Aktivieren von Dependabot für dein Unternehmen.

  1. Klicke in einem Verwaltungskonto auf GitHub Enterprise Server, und klicke in der oberen rechten Ecke einer beliebigen Seite auf .

    Screenshot des Raketensymbols für den Zugriff auf Websiteadministratoreinstellungen

  2. Wenn du dich nicht bereits auf der Seite „Websiteadministrator“ befindest, klicke in der oberen linken Ecke auf Websiteadministrator.

    Screenshot des Links „Websiteadministrator“

  3. Klicke in der linken Seitenleiste auf Sicherheitsrisiken. Registerkarte „Sicherheitsrisiken“ in der Seitenleiste für Websiteadministratoren

  4. Klicke zum Synchronisieren von Daten zu Risiken auf Sicherheitsrisiken jetzt synchronisieren. Schaltfläche „Sicherheitsrisiken jetzt synchronisieren“