Skip to main content

Löschen eines Organisationskontos

Du kannst dein Organisationskonto jederzeit auf GitHub.com löschen.

Who can use this feature?

Organization owners can delete an organization.

Informationen zum Löschen deines Organisationskontos

Tipp: Wenn du dein kostenpflichtiges Abonnement kündigen möchtest, kannst du deine Organisation auf GitHub Free herunterstufen, anstatt die Organisation und deren Inhalt zu löschen.

Wenn du ein Organisationskonto löschst, werden alle Repositorys, Forks von privaten Repositorys, Wikis, Issues, Pull Requests und Projekt- bzw. Organisationsseiten ebenfalls gelöscht. Die Abrechnung endet, und nach 90 Tagen ist der Organisationsname für ein neues Benutzer- oder Organisationskonto verfügbar.

Tipp: Wenn eine Organisation umbenannt wird, kann sofort eine neue Organisation mit demselben Namen erstellt werden. Weitere Informationen findest du unter Organisation umbenennen.

Wenn der Kontonamespace öffentliche Repositorys enthält, die eine Aktion enthalten, die auf GitHub Marketplace aufgeführt ist oder die in der Woche vor dem Löschen mehr als 100 Klone oder mehr als 100 Verwendungen von GitHub Actions enthielten, setzt GitHub die Kombination aus Besitzername und Repositoryname (OWNER/REPOSITORY-NAME) beim Löschen deines Kontos dauerhaft aus.

Wenn der Kontonamespace Pakete oder Containerimages enthält, die in einer GitHub Packages-Registrierung gespeichert sind, löscht GitHub die Pakete und Containerimages, wenn du dein Konto löschst. Wenn du dein Konto löschst, unterbrichst du möglicherweise Projekte, die von diesen Paketen und Images abhängen.

Wenn der Kontonamespace öffentliche Containerimages mit mehr als 5.000 Downloads enthält, wird der vollständige Name dieser Containerimages (NAMESPACE/IMAGE-NAME) dauerhaft ausgemustert, wenn du das Konto löschst, um sicherzustellen, dass der Containerimagename in Zukunft nicht mehr verwendet werden kann.

Du kannst eine Organisation auch archivieren, anstatt sie zu löschen. Durch die Archivierung einer Organisation wird diese schreibgeschützt. Weitere Informationen findest du unter Archivieren einer Organisation.

Sichern der Inhalte deiner Organisation

Nachdem du eine Organisation gelöscht hast, kann GitHub deine Inhalte nicht wiederherstellen. Bevor du also deine Organisation löschst, stelle sicher, dass du eine Kopie aller Repositorys, Wikis, Issues und Projekte des Kontos besitzt.

Löschen deines Organisationskontos

  1. Wähle in der oberen rechten Ecke von GitHub.com dein Profilfoto aus. Klicke dann auf Deine Organisationen.

    Screenshot des Dropdownmenüs unter dem Profilbild von @octocat. „Deine Organisationen“ ist in dunklem Orange eingerahmt.

  2. Klicke neben der Organisation auf Einstellungen.

  3. Klicke im Abschnitt „Gefahrenzone“ auf Diese Organisation löschen.

  4. Lies die Warnung. Wenn du fortfahren möchtest, gib den Namen der Organisation ein, klicke dann auf Plan abbrechen und Organisation löschen.