Skip to main content
We publish frequent updates to our documentation, and translation of this page may still be in progress. For the most current information, please visit the English documentation.

Verwalten deiner Ansichten

Erfahre, wie du deine Projektansichten erstellen, speichern und verwalten kannst.

Erstellen einer Projektansicht

In Projektansichten kannst du im Handumdrehen bestimmte Aspekte deines Projekts anzeigen. Die einzelnen Ansichten werden auf separaten Registerkarten in deinem Projekt angezeigt.

Du kannst z. B. über folgende Ansichten verfügen:

  • Eine Ansicht, in der alle noch nicht gestarteten Elemente aufgeführt sind (Filterung nach „Status“).
  • Eine Ansicht, in der die Arbeitsauslastung für jedes Team angezeigt wird (Gruppierung nach einem benutzerdefinierten Feld „Team“).
  • Eine Ansicht, in der die Elemente mit dem frühesten Zielversanddatum angezeigt werden (Sortierung nach einem Datumsfeld).

So füge eine neue Ansicht hinzu:

  1. Klicke rechts neben deinen vorhandenen Ansichten auf Neue Ansicht Screenshot des Menüs „Spaltenfeld“

Alternativ drücke Command+K (Mac) or Ctrl+K (Windows/Linux), um die Projektbefehlspalette zu öffnen, und beginne mit der Eingabe von „Neue Ansicht“.

Die neue Ansicht wird automatisch gespeichert.

Duplizieren einer Ansicht

Du kannst eine vorhandene Ansicht duplizieren und als Basis verwenden, um weitere Änderungen vorzunehmen.

  1. Wechsle zu der Ansicht, die du duplizieren möchtest.
  2. Klicke neben Namen der derzeit geöffneten Ansicht auf . Screenshot des Ansichtsmenüsymbols
  3. Klicke auf Ansicht duplizieren. Screenshot des Menüelements zum Duplizieren

Speichern von Änderungen an einer Ansicht

Wenn du Änderungen an einer Ansicht vornimmst (Daten in einer Ansicht z. B. sortieren, neu anordnen, filtern oder gruppieren), erscheint neben dem Ansichtsnamen ein Punkt, der auf Änderungen hinweist, die noch nicht gespeichert wurden.

Indikator für nicht gespeicherte Änderungen

Wenn du die Änderungen nicht speichern möchtest, kannst du diesen Indikator ignorieren. Deine Änderungen sind für andere Benutzer*innen nicht sichtbar.

  1. Klicke neben Namen der derzeit geöffneten Ansicht auf . Screenshot des Ansichtsmenüsymbols
  2. Klicke auf Änderungen speichern. Screenshot des Menüelements „Speichern“

Alternativ drücke Command+K (Mac) or Ctrl+K (Windows/Linux), um die Projektbefehlspalette zu öffnen, und beginne mit der Eingabe von „Ansicht speichern“.

Neuanordnen von gespeicherten Ansichten

Wenn du die Anordnung der Registerkarten mit deinen gespeicherten Ansichten ändern möchtest, klicke auf eine Registerkarte, und ziehe sie an eine neue Position. Die neue Anordnung der Registerkarten wird automatisch gespeichert.

Umbenennen einer gespeicherten Ansicht

Du kannst deine gespeicherten Ansichten umbenennen. Die Namensänderung wird automatisch gespeichert.

  1. Wechsle zu der Ansicht, die du umbenennen möchtest.
  2. Klicke neben Namen der derzeit geöffneten Ansicht auf . Screenshot des Ansichtsmenüsymbols
  3. Klicke auf Ansicht umbenennen. Screenshot des Menüelements zum Umbenennen
  4. Gib den neuen Namen für deine Ansicht ein.
  5. Zum Speichern deiner Änderungen drücke die EINGABETASTE.

Löschen einer gespeicherten Ansicht

  1. Wechsle zu der Ansicht, die du löschen möchtest.
  2. Klicke neben Namen der derzeit geöffneten Ansicht auf . Screenshot des Ansichtsmenüsymbols
  3. Klicke auf Ansicht löschen. Screenshot des Menüelements zum Löschen

Alternativ drücke Command+K (Mac) or Ctrl+K (Windows/Linux), um die Projektbefehlspalette zu öffnen, und beginne mit der Eingabe von „Ansicht löschen“.