Git-Benutzername festlegen

Git verknüpft Commits über den Benutzernamen mit einer Identität. Der Git-Benutzername ist nicht identisch mit Ihrem GitHub AE-Benutzernamen.

Den Namen, der mit Deinen Git-Commits verbunden ist, kannst Du mit dem Befehl git config ändern. Der neue Name wird bei allen zukünftigen Commits angezeigt, die Sie über die Befehlszeile per Push an GitHub AE übertragen. Als Git-Benutzernamen kannst Du einen beliebigen Text verwenden, um Deinen echten Namen privat zu halten.

Eine Änderung Deines Namens für Git-Commits mit dem Befehl git config wirkt sich nur auf zukünftige Commits aus. Der für frühere Commits verwendete Name wird hierdurch nicht geändert.

Git-Benutzername für alle Repositorys auf Deinem Computer festlegen

  1. Öffne TerminalTerminalGit Bash.

  2. Lege einen Git-Benutzernamen fest:

    $ git config --global user.name "Mona Lisa"
  3. Bestätige, dass Du den Git-Benutzernamen richtig eingegeben hast:

    $ git config --global user.name
    > Mona Lisa

Git-Benutzername für ein einzelnes Repository festlegen

  1. Öffne TerminalTerminalGit Bash.

  2. Ändere das aktuelle Arbeitsverzeichnis in das lokale Repository, für das Du den Benutzernamen für Deine Git-Commits festlegen möchtest.

  3. Lege einen Git-Benutzernamen fest:

    $ git config user.name "Mona Lisa"
  4. Bestätige, dass Du den Git-Benutzernamen richtig eingegeben hast:

    $ git config user.name
    > Mona Lisa

Weiterführende Informationen

Did this doc help you?Privacy policy

Help us make these docs great!

All GitHub docs are open source. See something that's wrong or unclear? Submit a pull request.

Make a contribution

Oder, learn how to contribute.