Skip to main content

Anfügen von Dateien

Du kannst Informationen vermitteln, indem du deinen Issues und Pull Requests verschiedene Dateitypen anfügst.

Hinweis: Für öffentliche Repositorys kann ohne Authentifizierung auf hochgeladene Dateien zugegriffen werden. Bei privaten und internen Repositorys können nur Personen mit Zugriff auf das Repository die hochgeladenen Dateien anzeigen.

Um eine Datei an eine Issue- oder eine Pull-Request-Unterhaltung anzuhängen, ziehe sie per Drag-and-Drop in das Kommentarfeld. Alternativ können Sie auf in der Formatierungsleiste oberhalb des Kommentarfelds klicken, um eine Datei auf Ihrem Computer zu suchen, auszuwählen und hinzuzufügen.

Screenshot des Felds „Kommentar“. Das Symbol "Dateien anfügen" ist orange umrahmt.

Wenn du eine Datei anfügst, wird sie sofort in GitHub Enterprise Cloud hochgeladen, und das Textfeld wird aktualisiert, um die anonymisierte URL für die Datei anzuzeigen. Weitere Informationen zu anonymisierten URLs findest du unter Informationen zu anonymisierten URLs.

Hinweis: In vielen Browsern kannst du kopierte Bilder direkt in das Feld einfügen.

Die maximale Dateigröße beträgt:

  • 10 MB für Bilder und GIFs
  • 10 MB für Videos, die in ein Repository hochgeladen wurden, das sich in einem kostenlosen GitHub-Plan im Besitz eines Benutzers bzw. einer Benutzerin oder einer Organisation befindet
  • 100 MB für Videos, die in ein Repository hochgeladen wurden, das sich in einem kostenpflichtigen GitHub-Plan im Besitz eines Benutzers bzw. einer Benutzerin oder einer Organisation befindet
  • 25 MB für alle anderen Dateien

Hinweis: Um Videos mit einer Größe von mehr als 10 MB in ein Repository hochzuladen, das Benutzerinnen oder Organisationen mit einem kostenpflichtigen GitHub-Plan gehört, musst du entweder ein Organisationsmitglied oder eine externer Mitarbeiterin sein oder einen kostenpflichtiger Plan verwenden.

Wir unterstützen die folgenden Dateiformate:

  • PNG ( .png)
  • GIF ( .gif)
  • JPEG ( .jpg, .jpeg)
  • SVG ( .svg)
  • Protokolldateien ( .log)
  • Markdowndateien (.md)
  • Microsoft Word-, Powerpoint- und Excel-Dokumente ( .docx, .pptx und .xlsx)
  • Textdateien ( .txt)
  • PDFs ( .pdf)
  • ZIP ( .zip, .gz, .tgz)
  • Video ( .mp4, .mov, .webm)

Hinweis: Die Videocodec-Kompatibilität ist browserspezifisch, und ein Video, das du in einen Browser hochlädst, wird auf einem anderen Browser vielleicht nicht angezeigt. Derzeit empfehlen wir für maximale Kompatibilität die Verwendung von h.264.