Skip to main content
Wir veröffentlichen regelmäßig Aktualisierungen unserer Dokumentation, und die Übersetzung dieser Seite ist möglicherweise noch nicht abgeschlossen. Aktuelle Informationen findest du in der englischsprachigen Dokumentation.

Den Zugriff einer Person auf ein Repository einer Organisation verwalten

Du kannst den Zugriff einer Person auf ein Repository deiner Organisation verwalten.

Wer kann dieses Feature verwenden?

People with admin access to a repository can manage access to the repository.

Informationen zum Zugriff auf Organisationsrepositorys

Wenn du einen Mitarbeiter aus einem Repository deiner Organisation entfernst, verliert er seinen Lese- und Schreibzugriff auf das Repository. Wenn es sich um ein privates Repository handelt und der Mitarbeiter das Repository geforkt hat, wird dieser Fork gelöscht. Der Mitarbeiter behält jedoch alle lokalen Klone deines Repositorys.

Warnung:

  • Wenn du den Zugriff einer Person auf ein privates Repository entfernst, werden all ihre Forks in diesem privaten Repositorys gelöscht. Lokale Klone des privaten Repositorys werden beibehalten. Wenn der Zugriff eines Teams auf ein privates Repository widerrufen wird oder ein Team mit Zugriff auf ein privates Repository gelöscht wird und die Teammitglieder nicht über ein anderes Team auf das Repository zugreifen können, werden die privaten Forks des Repositorys gelöscht.

  • Wenn die LDAP-Synchronisierung aktiviert ist, verliert eine Person, die du aus einem Repository entfernst, ihren Zugriff, aber ihre Forks werden nicht gelöscht. Wenn die Person innerhalb von drei Monaten einem Team mit Zugriff auf das ursprüngliche Organisations-Repository hinzugefügt wird, wird ihr Zugriff auf die Forks bei der nächsten Synchronisierung automatisch wiederhergestellt.

  • Du bist dafür verantwortlich, dass die Personen, denen du den Zugriff auf ein Repository entziehst, vertrauliche Informationen oder geistiges Eigentum von ihren Systemen löschen.

  • Personen mit Administratorberechtigungen für ein privates oder internes Repository können das Forken dieses Repositorys unterbinden, und Organisationsbesitzer können das Forken jedes privaten oder internen Repositorys in einer Organisation unterbinden. Weitere Informationen findest du unter Verwalten der Forkingrichtlinie für deine Organisation und Verwalten der Forkingrichtlinie für dein Repository.

Den Zugriff einer Person auf ein Repository einer Organisation verwalten

In deinen Repositoryeinstellungen kannst du einer Person Zugriff auf ein Repository gewähren oder die Zugriffsebene einer Person auf ein Repository ändern. Weitere Informationen findest du unter Teams und Personen mit Zugriff auf dein Repository verwalten.

Weiterführende Themen