Diese Version von GitHub Enterprise wurde eingestellt am 2021-09-23. Es wird keine Patch-Freigabe vorgenommen, auch nicht für kritische Sicherheitsprobleme. Für eine bessere Leistung, verbesserte Sicherheit und neue Features nimm ein Upgrade auf die neueste Version von GitHub Enterprise vor. Wende Dich an den GitHub Enterprise-Support, um Hilfe beim Upgrade zu erhalten.

Speicherkapazität erhöhen

Sie können die für Git-Repositorys, Datenbanken, Suchindizes und andere persistente Anwendungsdaten verfügbare Speicherkapazität erhöhen oder ändern.

Warnung: Der Prozess zur Zuordnung neuer Systemressourcen variiert entsprechend der Virtualisierungsplattform und dem Ressourcentyp. Du solltest Überwachung- und Alarmierung für wichtige Systemressourcen immer konfigurieren. Weitere Informationen findest Du unter „DeineGitHub Enterprise Server-Appliance überwachen.“

Wenn sich mehr Benutzer your GitHub Enterprise Server instance anschließen, müssen Sie die Größe Ihres Storage-Volumes anpassen. Informationen zur Storage-Größenanpassung finden Sie in der Dokumentation für Ihre Virtualisierungsplattform.

Anforderungen und Empfehlungen

Note: Before resizing any storage volume, put your instance in maintenance mode. Weitere Informationen finden Sie unter „Wartungsmodus aktivieren und planen“.

Minimum requirements

Note: If you joined the beta for GitHub Actions or GitHub Packages and enabled the features, your instance requires additional hardware resources. Minimum requirements for an instance with beta features enabled are bold in the following table. For more information, see "Beta features in GitHub Enterprise Server 2.22."

BenutzerlizenzenvCPUsArbeitsspeicherAttached-StorageRoot-Storage
Test, Demo oder 10 Benutzer mit eingeschränkten Funktionen2
or 4
16 GB
or 32 GB
100 GB
or 150 GB
200 GB
10–30004
or 8
32 GB
or 48 GB
250 GB
or 300 GB
200 GB
3000–50008
or 12
64 GB500 GB200 GB
5000–800012
or 16
96 GB750 GB200 GB
8000–10000+16
or 20
128 GB
or 160 GB
1000 GB200 GB

For more information about adjusting resources for an existing instance, see "Increasing storage capacity" and "Increasing CPU or memory resources."

Beta features in GitHub Enterprise Server 2.22

GitHub Enterprise Server 2.22 offered features in beta, such as GitHub Actions, GitHub Packages, and code scanning. For more information, see the GitHub Enterprise Server 2.22 release notes.

If you enabled beta features for GitHub Enterprise Server 2.22, your instance requires additional hardware resources. For more information about minimum requirements, see "Minimum requirements."

For more information about the hardware requirements for GitHub Actions, see "Getting started with GitHub Actions for GitHub Enterprise Server."

Größe der Datenpartition erhöhen

  1. Passen Sie die Größe der vorhandenen Benutzer-Volume-Disk mithilfe der Tools Ihrer Virtualisierungsplattform an.
  2. Stellen Sie eine SSH-Verbindung zu your GitHub Enterprise Server instance her. Weitere Informationen findest Du unter "Auf die administrative Shell (SSH) zugreifen."
    $ ssh -p 122 admin@HOSTNAME
  3. Versetzen Sie die Appliance in den Wartungsmodus. Weitere Informationen finden Sie unter „Wartungsmodus aktivieren und planen“.
  4. Starten Sie die Appliance neu, um die neue Storage-Zuordnung zu ermitteln:
    $ sudo reboot
  5. Run the ghe-storage-extend command to expand the /data/user filesystem:
    $ ghe-storage-extend

Größe der Root-Partition mit einer neuen Appliance erhöhen

  1. Richten Sie eine neue GitHub Enterprise Server-Instanz mit einer größeren Root-Disk ein. Verwenden Sie dazu dieselbe Version wie Ihre aktuelle Appliance. Weitere Informationen finden Sie unter „GitHub Enterprise Server-Instanz einrichten“.
  2. Fahren Sie die aktuelle Appliance herunter:
    $ sudo poweroff
  3. Trennen Sie mithilfe der Tools Ihrer Virtualisierungsplattform die Daten-Disk von der aktuellen Appliance.
  4. Fügen Sie die Daten-Disk an die neue Appliance mit der größeren Root-Disk an.

Größe der Root-Partition mit einer vorhandenen Appliance erhöhen

Warning: Before increasing the root partition size, you must put your instance in maintenance mode. Weitere Informationen finden Sie unter „Wartungsmodus aktivieren und planen“.

  1. Fügen Sie eine neue Disk an Ihre GitHub Enterprise Server-Appliance an.

  2. Führen Sie den Befehl parted aus, um die Disk zu formatieren:

    $ sudo parted /dev/xvdg mklabel msdos
    $ sudo parted /dev/xvdg mkpart primary ext4 0% 50%
    $ sudo parted /dev/xvdg mkpart primary ext4 50% 100%
  3. Führen Sie den Befehl ghe-upgrade aus, um auf der neu partitionierten Disk ein vollständiges, plattformspezifisches Paket zu installieren. Ein universelles Hotpach-Upgrade-Paket wie github-enterprise-2.11.9.hpkg funktioniert nicht erwartungsgemäß. After the ghe-upgrade command completes, application services will automatically terminate.

    $ ghe-upgrade PACKAGE-NAME.pkg -s -t /dev/xvdg1
  4. As the root user, using a text editor of your choice, edit the /etc/fstab file, changing the UUID for the / mount point to the UUID of the new root drive. You can obtain the UUID of the new root drive with the command sudo lsblk -f.

  5. Fahren Sie die Appliance herunter:

    $ sudo poweroff
  6. Entfernen Sie auf dem Hypervisor die alte Root-Disk, und fügen Sie die neue Root-Disk am selben Ort als die alte Root-Disk an.

  7. Starten Sie die Appliance.

  8. Ensure system services are functioning correctly, then release maintenance mode. Weitere Informationen finden Sie unter „Wartungsmodus aktivieren und planen“.