Skip to main content

Fehler: „ssh-add: illegal option -- K“

Diese Fehlermeldung bedeutet, dass deine Version von ssh-add die macOS-Keychainintegration nicht unterstützt, die das Speichern deiner Passphrase in der Keychain ermöglicht.

Die Option -K ist in Apples Standardversion von ssh-add, die die Passphrase in deiner Schlüsselkette für dich speichert, wenn du einen SSH-Schlüssel zum SSH-Agenten hinzufügst. Wenn du eine andere Version von ssh-add installiert hast, fehlt möglicherweise die Unterstützung für -K.

Das Problem beheben

Um deinen privaten SSH-Schlüssel zum SSH-Agent hinzuzufügen, kannst du den Pfad zur Apple-Version von ssh-add angeben:

$ /usr/bin/ssh-add -K ~/.ssh/id_ed25519

Hinweis: Wenn du deinen Schlüssel unter einem anderen Namen erstellt hast oder einen vorhandenen Schlüssel hinzufügst, der einen anderen Namen aufweist, ersetze id_ed25519 im Befehl durch den Namen der Datei deines privaten Schlüssels.

Weitere Informationsquellen