Skip to main content

Diese Version von GitHub Enterprise Server wird eingestellt am 2024-06-29. Es wird keine Patch-Freigabe vorgenommen, auch nicht für kritische Sicherheitsprobleme. Für bessere Leistung, verbesserte Sicherheit und neue Features aktualisiere auf die neueste Version von GitHub Enterprise Server. Wende dich an den GitHub Enterprise-Support, um Hilfe zum Upgrade zu erhalten.

Trennen eines Forks

Sie können einen Fork löschen und dasselbe Repository ohne die Verbindung mit dem ursprünglichen Netzwerk neu erstellen.

Wer kann dieses Feature verwenden?

People with admin access for a forked repository can delete the forked repository.

Platform navigation

Informationen zum Trennen von Forks

Um Ihren Fork in ein eigenständiges Repository umzuwandeln, können Sie den Fork klonen, anhand des Klons ein neues Repository erstellen und dann die Verzweigung löschen. Das ist hilfreich, wenn Sie die Arbeit übernehmen möchten, die Sie in einer anderen Richtung vornehmen oder unterschiedliche Versionen beibehalten möchten.

Das neue Repository wird nicht mehr automatisch mit Änderungen aus dem ursprünglichen Repository synchronisiert.

Hinweise:

  • Das neue Repository behält keines seiner Probleme, Pullanforderungen, Wikis, Sterne, Watcher, Kommentare, untergeordneten Forks oder anderen Metadaten bei, die derzeit mit Ihrer aktuellen Fork verknüpft sind.
  • Alle Commit-Metadaten werden beibehalten. Commits können als Beiträge gezählt werden, wenn sie bestimmte Kriterien erfüllen. Weitere Informationen findest du unter Warum werden meine Beiträge nicht in meinem Profil angezeigt?.

Hinweis: Wenn Sie einen Fork nicht trennen können, wenden Sie sich an den Websiteadministrator.

Trennen eines Forks

Sie können einen Fork löschen und dasselbe Repository ohne die Verbindung mit dem ursprünglichen Netzwerk neu erstellen.

  1. Öffne TerminalTerminalGit Bash.

  2. Erstellen Sie einen leeren Klon des Forks.

    git clone --bare https://HOSTNAME/EXAMPLE-USER/FORK-NAME.git
    
  3. Löschen Sie das geforkte Repository. Weitere Informationen findest du unter Repository löschen.

    Warnung: Beim Löschen eines Forks werden alle zugehörigen Pull Requests und Konfigurationen endgültig gelöscht. Diese Aktion kann nicht rückgängig gemacht werden.

  4. Erstellen Sie ein neues Repository mit dem gleichen Namen am gleichen Speicherort. Weitere Informationen findest du unter Ein neues Repository erstellen.

  5. Führen Sie für das Repository einen Spiegel-Push zurück zur gleichen Remote-URL aus.

    cd FORK-NAME.git
    git push --mirror https://github.com/EXAMPLE-USER/FORK-NAME.git
    
  6. Entfernen Sie den zuvor erstellten temporären lokalen Klon.

    cd ..
    rm -rf FORK-NAME.git