Skip to main content
We publish frequent updates to our documentation, and translation of this page may still be in progress. For the most current information, please visit the English documentation.

Informationen zu GitHub Sponsors

Mit GitHub Sponsors kann die Entwickler-Community die Personen und Organisationen, die wichtige Open-Source-Projekte entwerfen, entwickeln und verwalten, direkt auf GitHub finanziell unterstützen.

Informationen zu GitHub Sponsors

Du kannst beliebige Personen mit einem gesponserten Entwickler- oder Organisationsprofil im Namen deines persönlichen Kontos oder im Namen einer Organisation sponsern. Du kannst aus mehreren Sponsoringstufen mit einmaligen oder monatlichen Zahlungsbeträgen und Vorteilen wählen, die vom gesponserten Konto festgelegt werden. Dein Sponsoring wird das bestehende Rechnungsdatum, die Zahlungsmethode und die Bescheinigung deines Kontos teilen.

GitHub Sponsors erhebt keine Gebühren für das Sponsoring persönlicher Konten, sodass 100 % dieser Sponsorenbeiträge an den unterstützten Entwickler oder die unterstützte Organisation gehen. Die Gebühr von 10 % für Sponsoren aus Organisationen entfällt während der Betaphase. Weitere Informationen findest du unter Informationen zur Abrechnung für GitHub Sponsors.

Jeder, der an einem Open-Source-Projekt mitwirkt und ein Bankkonto in einer unterstützten Region hat, kann ein „unterstützter Entwickler" werden. Zu Beiträgen zählen beispielsweise Fehlerberichte, Issue-Triage, Code, Dokumentationen, Leitung, Geschäftsentwicklung, Projektverwaltung, Mentoring und Design. Wenn Du in einer Region lebst, die noch nicht von GitHub Sponsors unterstützt ist, kannst Du Dich in die Warteliste eintragen, um an der Beta-Version von GitHub Sponsors teilzunehmen. Weitere Informationen findest du unter Informationen zu GitHub Sponsors für Open-Source-Mitwirkende und Einrichten von GitHub Sponsors für dein persönliches Konto.

Jede Organisation, die an einem Open-Source-Projekt mitwirkt und rechtmäßig in einer unterstützten Region tätig ist, darf als Organisation gesponsert werden. Wenn deine Organisation in einer Region tätig ist, die noch nicht von GitHub Sponsors unterstützt wird, lasse dich unter GitHub Sponsors in die Warteliste aufnehmen. Weitere Informationen findest du unter Einrichten von GitHub Sponsors für deine Organisation.

Wenn du ein unterstützter Entwickler oder eine unterstütze Organisation wirst, gelten zusätzliche Bedingungen für GitHub Sponsors. Weitere Informationen findest du unter Zusätzliche Bedingungen für GitHub-Sponsoren.

Informationen zu GitHub Sponsors Matching Fund

Hinweis: Die Berechtigung für GitHub Sponsors Matching Fund ist abgelaufen. Anträge, die nach dem Stichtag vom 1. Januar 2020 eingegangen sind, haben keinen Anspruch auf GitHub Sponsors Matching Fund.

Der GitHub Sponsors Matching Fund zielt darauf ab, Mitgliedern der GitHub-Community zu helfen, die Open-Source-Software entwickeln, welche die GitHub-Community-Richtlinien fördert. Für Zahlungen an gesponserte Organisationen und Zahlungen von Organisationen ist der GitHub Sponsors Matching Fund nicht bestimmt.

Um für GitHub Sponsors Matching Fund berechtigt zu sein, musst Du ein Profil erstellen, das eine Community anzieht, die Dich langfristig unterstützen wird. Weitere Informationen findest du unter Bearbeiten deiner Profildetails für GitHub Sponsors.

Spenden zwischen gesponserten Entwicklern werden nicht gegeneinander aufgerechnet.

Der GitHub Sponsors Matching Fund ist ein Geschenk zur Förderung der Gemeinschaftsfinanzierung für Arbeit an Open Source und unterliegt zusätzlichen Bedingungen. Ausführliche Informationen zu GitHub Sponsors Matching Fund findest du unter GitHub Sponsors Zusätzliche Bestimmungen.

Feedback zu GitHub Sponsors geben

Du kannst dein Feedback zu GitHub Sponsors mit GitHub teilen. Informationen zum Teilnehmen an der Unterhaltung findest du unter Feedback zu Sponsors.

Weiterführende Themen