Skip to main content

Änderungen an Deiner Arbeit mittels Pull Requests vorschlagen

Wenn du Änderungen zu einem Themen-Branch oder einem Fork hinzugefügt hast, kannst du einen Pull Request öffnen und deine Mitarbeiter oder den Repository-Administrator darum bitten, deine Änderungen vor dem Merge in das Projekt zu überprüfen.

  • Informationen zu Branches

    Verwende einen Branch, um die Entwicklungsarbeit ohne Auswirkungen auf andere Branches im Repository zu isolieren. Jedes Repository hat einen Standardbranch und kann mehrere weitere Branches haben. Du kannst einen Branch mit einem anderen Branch über einen Pull Request zusammenführen.

  • Erstellen und Löschen von Branches in deinem Repository

    Du kannst Branches direkt in GitHub Enterprise Server erstellen oder löschen.

  • Informationen zu Pull Requests

    Mit Pull Requests kannst du andere Benutzerinnen über Änderungen informieren, die du an einen Branch in einem Repository auf GitHub Enterprise Server gepusht hast. Sobald ein Pull Request geöffnet ist, kannst du die potenziellen Änderungen mit Mitarbeiterinnen besprechen und überprüfen und Follow-up-Commits hinzufügen, bevor deine Änderungen in den Basisbranch gemergt werden.

  • Informationen zum Vergleich von Branches in Pull Requests

    In Pull Requests werden Diffs angezeigt, um die Änderungen, die du in deinem Topic-Branch vorgenommen hast, mit dem Basisbranch zu vergleichen, in dem du deine Änderungen zusammenführen möchtest.

  • Erstellen eines Pull Requests

    Erstelle einen Pull Request, um Änderungen an einem Repository vorzuschlagen und um daran mitzuarbeiten. Diese Änderungen werden in einem Branch vorgeschlagen. Dadurch wird sichergestellt, dass der Standardbranch nur abgeschlossene und genehmigte Arbeiten enthält.

  • Einen Pull Request von einem Fork erstellen

    Du kannst einen Pull Request erstellen, um Änderungen vorzuschlagen, die du an einer Fork eines vorgelagerten Repositorys vorgenommen hast.

  • Verwenden von Abfrageparametern zum Erstellen eines Pull Requests

    Verwende Abfrageparameter, um benutzerdefinierte URLs zu erstellen, um Pull Requests mit vorausgefüllten Feldern zu öffnen.

  • Die Zustand eines Pull Requests ändern

    Du kannst Pull Request-Entwürfe als bereit zur Überprüfung markieren oder einen Pull Request in einen Entwurf konvertieren.

  • Pull-Request-Review anfordern

    Nachdem du einen Pull Request erstellt hast, kannst du eine bestimmte Person bitten, die von dir vorgeschlagenen Änderungen zu prüfen. Als Organisationsmitglied kannst du den Review auch von einem bestimmten Team anfordern.

  • Synchronisieren eines Pull Requests mit dem Basisbranch

    Nachdem du ein Pull Request geöffnet hast, kannst du den Headbranch, der deine Änderungen enthält, mit allen Änderungen aktualisieren, die im Basisbranch vorgenommen wurden.

  • Den Basis-Branch eines Pull Requests ändern

    Wenn ein Pull Request geöffnet wurde, kannst du den Basisbranch ändern, um die Änderungen im Pull Request mit einem anderen Branch zu vergleichen.

  • Änderungen an einen Pull-Request-Branch committen, der von einem Fork erstellt wurde

    Du kannst Änderungen an einen Pull-Request-Branch freigeben, der von einem Fork Deines Repositorys erstellt wurde, wenn die Erlaubnis des Pull-Request-Erstellers vorliegt.