Skip to main content
Wir veröffentlichen regelmäßig Aktualisierungen unserer Dokumentation, und die Übersetzung dieser Seite ist möglicherweise noch nicht abgeschlossen. Aktuelle Informationen findest du in der englischsprachigen Dokumentation.

Project boardberechtigungen für eine Organisation

Organisationsbesitzer und Personen mit Projektboard-Administratorberechtigungen können anpassen, wer Lese-, Schreib- und Administratorberechtigungen für die Projektboards deiner Organisation hat.

Zuweisen von Benutzerrollen und Berechtigungen

Es gibt drei Berechtigungsstufen für ein Projektboard für Personen und Teams:

  • Lesen: Gibt Personen die Berechtigung, ein Projektboard anzuzeigen.
  • Schreiben: Gibt Personen die Berechtigung, ein Projektboard anzuzeigen, Repositorys mit einem Projektboard zu verknüpfen und mit einem Projektboard zu interagieren. Weitere Informationen findest du unter Verknüpfen eines Repositorys mit einem project board.
  • Admin: Gibt Personen die Berechtigung, ein Projektboard anzuzeigen, mit einem Projektboard zu interagieren sowie Projektboardeinstellungen und den Zugriff anderer Personen auf ein Projektboard zu verwalten.

Organisationbesitzerinnen und Personen mit Administratorberechtigungen können einer Person den Zugriff auf ein Projektboard der Organisation als Einzelperson, externer Mitarbeiterin oder Organisationsmitglied oder über ihre Mitgliedschaft in einem Team oder einer Organisation gewähren. Externe Mitarbeiterinnen sind Personen, die kein Organisationsmitglied sind, aber die Berechtigungen für die Mitarbeit in deiner Organisation besitzen.

Organisationsbesitzer*innen und Personen mit Administratorberechtigungen für ein Projektboard können auch:

Kaskadierende Berechtigungen für Projektboards

Wenn eine Person über mehrere Zugriffsmöglichkeiten für ein Projektboard der Organisation verfügt (individuell, durch ein Team oder als Organisationsmitglied), setzt die höchste Berechtigungsstufe für das Projektboard die niedrigeren Berechtigungsstufen außer Kraft.

Wenn eine Organisationsbesitzerin z. B. allen Organisationsmitgliedern Leseberechtigungen für ein Projektboard erteilt hat und eine Projektboardadministratorin einem Organisationsmitglied für dieses Board Schreibberechtigungen als einzelner Mitarbeiterin erteilt, hätte diese Person Schreibberechtigungen für das Projektboard.

Sichtbarkeit von Projektboards

Organisationsbesitzer können die Fähigkeit von Organisationsmitgliedern steuern, öffentliche Projektboards zu erstellen oder die Sichtbarkeit vorhandener Projektboards in „Öffentlich“ zu ändern. Weitere Informationen findest du unter Zulassen von Änderungen an der Projektsichtbarkeit in deiner Organisation.

Standardmäßig sind benutzereigene und organisationsweite Projektboards privat und nur für Personen sichtbar, die über Lese-, Schreib- oder Administratorberechtigungen für das betreffende Projektboard verfügen. Ein öffentliches Projektboard ist für alle Personen über die URL des Projektboards zugänglich. Projektboards auf Repositoryebene teilen die Sichtbarkeit ihres Repositorys. Das bedeutet, dass ein privates Repository über ein privates Projekt verfügt. Diese Sichtbarkeit kann nicht geändert werden. Du kannst die Sichtbarkeit des Projektboards von privat in öffentlich und umgekehrt ändern. Weitere Informationen findest du unter Ändern der Sichtbarkeit von project board..

Weiterführende Themen