Skip to main content
We publish frequent updates to our documentation, and translation of this page may still be in progress. For the most current information, please visit the English documentation.

Wiederherstellungsmethoden bei der Zwei-Faktor-Authentifizierung konfigurieren

Du kannst verschiedene Wiederherstellungsmethoden einrichten, um auf dein Konto zuzugreifen, wenn du Deine Anmeldeinformation für die Zwei-Faktor-Authentifizierung verloren hast.

Neben der sicheren Speicherung Deiner Wiederherstellungscodes für die Zwei-Faktor-Authentifizierung (2FA) empfehlen wir außerdem dringend, mindestens eine zusätzliche Wiederherstellungsmethode zu konfigurieren.

Wiederherstellungscode für die Zwei-Faktor-Authentifizierung herunterladen

Wenn Du Zwei-Faktor-Authentifizierung konfigurierst, wirst Du Deine 2FA-Wiederherstellungscodes herunterladen und speichern. Wenn Du den Zugriff auf Dein Telefon verlierst, kannst Du Dich mit Deinen Wiederherstellungscodes bei GitHub Enterprise Cloud authentifizieren. Du kannst nach der Aktivierung der Zwei-Faktor-Authentifizierung deine Wiederherstellungscodes auch jederzeit herunterladen.

Um Dein Konto zu schützen, solltest Du diese Wiederherstellungscode nicht öffentlich machen und nicht weitergeben. Wir empfehlen, die Codes mit einem sicheren Passwort-Manager zu speichern, beispielsweise mit:

Wenn Du neue Wiederherstellungscodes erzeugst oder die 2FA deaktivierst und erneut aktivierst, werden die Wiederherstellungscodes in Deinen Sicherheitseinstellungen automatisch aktualisiert.

  1. Klicken Sie auf einer beliebigen Seite in der oberen rechten Ecke auf Ihr Profilfoto und anschließend auf Einstellungen.

    Symbol „Settings" (Einstellungen) auf der Benutzerleiste

  2. Klicke im Abschnitt „Zugriff“ der Randleiste auf Kennwort und Authentifizierung.

  3. Klicke neben „Wiederherstellungscodes“ auf Anzeigen. Schaltfläche „Wiederherstellungscodes anzeigen“

  4. Speichere deine Wiederherstellungscodes an einem sicheren Ort. Mit deinen Wiederherstellungscodes kannst du wieder auf dein Konto zugreifen, wenn du den Zugriff darauf verlierst.

    • Um deine Wiederherstellungscodes auf deinem Gerät zu speichern, klicke auf Download.
    • Wenn du einen Ausdruck deines Wiederherstellungscodes speichern möchtest, klicke auf Drucken.
    • Wenn du deine Wiederherstellungscodes zur Speicherung in einem Passwortmanager kopieren möchtest, klicke auf Kopieren. Liste der Wiederherstellungscodes mit der Option, die Codes herunterzuladen, zu drucken oder zu kopieren

Einen neuen Satz an Wiederherstellungscodes erzeugen

Wenn Du einen Wiederherstellungscode genutzt hast, um wieder Zugriff auf Dein Konto zu erhalten, kannst Du diesen Code nicht mehr verwenden. Wenn Du alle 16 Wiederherstellungscodes aufgebraucht hast, kannst Du eine neue Liste mit Codes erzeugen. Durch das Erstellen einer neuen Liste mit Wiederherstellungscodes werden alle zuvor erzeugten Codes ungültig.

  1. Klicken Sie auf einer beliebigen Seite in der oberen rechten Ecke auf Ihr Profilfoto und anschließend auf Einstellungen.

    Symbol „Settings" (Einstellungen) auf der Benutzerleiste

  2. Klicke im Abschnitt „Zugriff“ der Randleiste auf Kennwort und Authentifizierung.

  3. Klicke neben „Wiederherstellungscodes“ auf Anzeigen. Schaltfläche „Wiederherstellungscodes anzeigen“

  4. Um einen weiteren Satz an Wiederherstellungscodes zu erstellen, klicke auf Neue Wiederherstellungscodes erzeugen. Schaltfläche „Neue Wiederherstellungscodes erzeugen“

Einen Sicherheitsschlüssel als zusätzliche Methode für die Zwei-Faktor-Authentifizierung konfigurieren

Du kannst einen Sicherheitsschlüssel als sekundäre Zwei-Faktor-Authentifizierungsmethode festlegen und diesen Schlüssel nutzen, um erneut Zugriff auf Dein Konto zu erhalten. Weitere Informationen findest du unter Konfigurieren der zweistufigen Authentifizierung.

Eine Fallback-Authentifizierungsnummer festlegen

Du kannst eine zweite Nummer für ein Fallback-Gerät angeben. Wenn Du weder auf Dein primäres Gerät noch auf Deine Wiederherstellungscodes zugreifen kannst, ermöglicht eine Ersatztelefonnummer für SMS den erneuten Zugriff auf Dein Konto.

Du kannst eine Fallback-Nummer unabhängig davon verwenden, ob Du die Authentifizierung per SMS oder TOTP-Mobilanwendung konfiguriert hast.

Warnung: Die Verwendung einer Fallback-Nummer ist die letzte Option. Wir empfehlen, zusätzliche Wiederherstellungsmethoden zu konfigurieren, wenn Du eine Fallback-Authentifizierungsnummer festlegst.

  1. Klicken Sie auf einer beliebigen Seite in der oberen rechten Ecke auf Ihr Profilfoto und anschließend auf Einstellungen.

    Symbol „Settings" (Einstellungen) auf der Benutzerleiste

  2. Klicke im Abschnitt „Zugriff“ der Randleiste auf Kennwort und Authentifizierung.

  3. Klicke neben „Fallback-SMS-Nummer“ auf Hinzufügen. Schaltfläche „Fallback-SMS-Nummer hinzufügen“

  4. Klicke unter „Fallback-SMS-Nummer“ auf Fallback-SMS-Nummer hinzufügen. Text „Fallback-SMS-Nummer hinzufügen“

  5. Wähle Deinen Ländercode aus, und gib Deine Mobiltelefonnummer inklusive Vorwahl ein. Wenn deine Angaben korrekt sind, klicke auf Fallback festlegen. Festlegen der Fallback-SMS-Nummer

Nach der Einrichtung wird eine Bestätigungs-SMS an Dein Backup-Gerät gesendet.

Weiterführende Themen