Skip to main content

Webhooks für Ereignisse in deinem unterstützten Konto konfigurieren

Du kannst Webhooks konfigurieren, damit du benachrichtigt wirst, wenn du ein neues Sponsoring erhältst, oder wenn bestehende Sponsoren Änderungen an ihren Sponsorings machen.

Informationen zu Webhooks für Ereignisse in deinem gesponserten Konto

Damit Du Änderungen wie zum Beispiel die Kündigung eines Sponsorings am Ende der Zahlungsperiode überwachen kannst, kannst Du Webhooks für Deine unterstützten Benutzer- oder Organisations-Konten erstellen. Wenn du einen Webhook für Dein gesponsertes Konto einrichtest, erhältst du Updates, wenn Sponsorings erstellt, bearbeitet oder gelöscht werden. Weitere Informationen findest du im Webhook-Ereignis sponsorship.

Verwalten von Webhooks für Ereignisse in deinem gesponserten Konto

  1. Klicke in der oberen rechten Ecke einer beliebigen Seite auf dein Profilfoto und anschließend auf Deine Sponsoren.

Screenshot des Dropdownmenüs „Profiloptionen“. Die Option mit der Bezeichnung „Deine Sponsoren“ ist dunkelorange umrandet.

  1. Wenn eine Liste deiner gesponserten und berechtigten Konten angezeigt wird, klicke rechts neben dem Konto, das du verwalten möchtest, auf Dashboard. 1. Klicke auf der linken Randleiste auf Webhooks.

    Screenshot der Randleiste des GitHub Sponsors-Dashboards. Eine Registerkarte im Abschnitt „Verwalten“ mit der Bezeichnung „Webhooks“ ist dunkelorange umrandet. 1. Klicke auf Add webhook (Webhook hinzufügen). 1. Gib eine Nutzlast-URL ein, und passe dann optional die Konfiguration an. Weitere Informationen findest du unter Erstellen von Webhooks. 1. Wähle unter „Inhaltstyp“ im Dropdownmenü aus, welches Datenformat du erhalten möchtest. Weitere Informationen findest du unter Erstellen von Webhooks. 1. Gib ein geheimes Token ein. Weitere Informationen findest du unter Validierung von Webhook-Zustellung. 1. Um Updates für das SponsorshipEvent zu erhalten, wähle Aktiv aus. 1. Klicke auf Webhook erstellen. 1. Klicke zum Bearbeiten eines vorhandenen Webhooks auf Bearbeiten. Klicke zum Entfernen eines vorhandenen Webhooks auf Löschen.