Skip to main content

Behandeln häufiger Probleme mit GitHub Copilot

In diesem Leitfaden werden die häufigsten Probleme mit GitHub Copilot und deren Behebung beschrieben.

Antworten auf Fragen zur allgemeinen Verwendung von GitHub Copilot, zur Produktwirkung, zu Personen, Verantwortlichkeiten und zum Datenschutz findest du in der umfassenden Liste mit häufig gestellten Fragen zu GitHub Copilot.

Wenn GitHub Copilot nicht mehr funktioniert, überprüfe die Statusseite von GitHub auf aktive Incidents.

Die GitHub Copilot-Erweiterung kann in der IDE nicht verwendet werden

Es wird empfohlen, beim Einrichten von GitHub Copilot auf deinem Computer den Schnellstart für GitHub Copilot zu befolgen. Weitere Informationen findest du unter Schnellstart für GitHub Copilot.

Die GitHub Copilot-Erweiterung wird häufig aktualisiert, um Fehler zu beheben und neue Features hinzuzufügen. Es ist wichtig, deine Erweiterung auf dem neuesten Stand zu halten, da ältere Clients nicht mit den GitHub Copilot-Servern kommunizieren können. Aktualisiere die GitHub Copilot-Erweiterung auf allen Computern, auf denen sie installiert ist.

Weitere Informationen zum Konfigurieren von GitHub Copilot in einer unterstützten IDE findest du unter Konfigurieren von GitHub Copilot in deiner Umgebung.

GitHub Copilot funktionieren in einigen Dateien nicht

Wenn Sie GitHub Copilot mit einer Copilot Business- oder Copilot Enterprise-Lizenz verwenden, werden in Ihrem Editor möglicherweise für einige Dateien keine Codevervollständigungsvorschläge angezeigt. Dies geschieht, wenn eine Datei von der Verwendung von GitHub Copilot ausgeschlossen wird. Der Inhaltsausschluss kann von einem Repository-Administrator oder von einem Organisationsbesitzer konfiguriert werden.

Wenn eine Datei von einer Inhaltsausschlusseinstellung betroffen ist, schlägt GitHub Copilot in dieser Datei keinen Codeabschluss vor und der Inhalt dieser Datei wird nicht verwendet, um Codeabschlussvorschläge in anderen Dateien zu informieren.

Wenn eine Datei als ausgeschlossener Inhalt für GitHub Copilot konfiguriert wurde, weist das Symbol in der Statusleiste eine diagonale Linie darauf auf. Zeigen Sie mit der Maus auf das Symbol, um eine QuickInfo anzuzeigen, die Ihnen angibt, welche Einstellungen diese Einschränkung angewendet haben.

Screenshot des Symbols Copilot in VS Code mit einer QuickInfo für einen Inhaltsausschluss.

Weitere Informationen findest du unter Konfigurieren von Inhaltsausschlüssen für GitHub Copilot.

GitHub Copilot Inhaltsausschlüsse werden nicht angewendet

GitHub Copilot-Einstellungen für Inhaltsausschlüsse gelten nicht für alle, die Copilot nutzen.

Eine Einstellung für Inhaltsausschlüsse gilt nur für Personen, denen ein Arbeitsplatz als Teil einer GitHub Copilot Business- oder GitHub Copilot Enterprise-Subscription gewährt wurde und die Mitglieder derselben Organisation sind, wo der Inhaltsausschluss konfiguriert ist. Andere Benutzer, die auf die angegebenen Dateien zugreifen können, sind vom Inhaltsausschluss nicht betroffen und sehen weiterhin Codeabschlussvorschläge.

Nachdem dem Hinzufügen oder Ändern von Inhaltsausschlüssen kann es bis zu 30 Minuten dauern, bis sie in IDEs wirksam wird, in denen die Einstellungen bereits geladen wurden. Sie können Änderungen auf Ihre eigene IDE anwenden, indem Sie das erneute Laden der Einstellungen für Inhaltsausschlüsse erzwingen. Weitere Informationen finden Sie unter „Konfigurieren von Inhaltsausschlüssen für GitHub Copilot“.

Hinweise:

  • Inhalte von GitHub Copilot auszuschließen liegt derzeit als öffentliche Betaversion vor und kann noch geändert werden.
  • Dieses Feature wird für GitHub Copilot Code-Vervollständigung in Visual Studio, Visual Studio Code, JetBrains IDEs und Neovim unterstützt. Sie wird auch für GitHub Copilot Chat in VS Code unterstützt. Ausführliche Informationen zu unterstützten JetBrains-IDEs finden Sie unter „Verwendung von GitHub Copilot-Codevorschlägen in Ihrem Editor“.
  • Mit Ausnahme von Visual Studio Code wird der Inhaltsausschluss für GitHub Copilot Chat derzeit nicht unterstützt.
  • Der Inhaltsausschluss wird in GitHub Copilot Chat in Visual Studio Code und Copilot Chat in Visual Studio nicht angewendet, wenn Sie in Ihrer Frage den @github Copilot Chat-Teilnehmer verwenden.
  • Es ist möglich, dass Copilot semantische Informationen aus einer ausgeschlossenen Datei verwenden kann, wenn die Informationen von der IDE in einer nicht ausgeschlossenen Datei bereitgestellt werden. Beispiele für solche Inhalte sind Typinformationen und Hover-Over-Definitionen für im Code verwendete Symbole.

Fehler: „GitHub Copilot konnte keine Verbindung mit dem Server herstellen. Fehler bei der Aktivierung der Erweiterung“

Dieser Fehler zeigt an, dass Sie kein GitHub Copilot-Abonnement besitzen oder dass ein Fehler beim Herstellen einer Verbindung mit der GitHub-API aufgetreten ist, die erforderlich ist, um ein Token für die Verwendung von GitHub Copilot anzufordern.

Um ein weiteres Token von api.github.com anzufordern, solltest du versuchen, dich in deiner IDE bei GitHub Copilot ab- und wieder anzumelden. Nachdem du dich abgemeldet hast, fordert GitHub Copilot dich auf, dich erneut anzumelden.

Wenn keine Verbindung mit dem Server möglich ist, können Sie eine Diskussion in unserem Diskussionsforum erstellen. Schließen dabei die Protokolldateien aus deiner IDE ein, um bei der Problembehandlung zu helfen. Weitere Informationen zum Abrufen von Protokolldateien aus spezifischen IDEs findest du unter Anzeigen von Protokollen für GitHub Copilot in deiner Umgebung.

GitHub Copilot schlägt nicht mehrere Codezeilen vor

Dies ist ein bekanntes Problem, an dessen Lösung unser Team bereits arbeitet. Weitere Informationen findest du in diesem Kommentar in einer GitHub Community-Diskussion.

Weiterführende Themen