Skip to main content

Fehler beim automatischen Build für eine kompilierte Sprache

Wenn beim automatischen Build ein Fehler auftritt, kannst du die code scanning so konfigurieren, dass bestimmte Buildschritte für kompilierte Sprachen verwendet werden.

Wenn bei einem automatischen Codebuild für eine kompilierte Sprache im Projekt ein Fehler auftritt, kann man versuchen, den Schritt autobuild aus dem code scanning-Workflow zu entfernen und bestimmte Build-Schritte hinzuzufügen. Wenn das erweiterte Setup noch nicht verwendet wird, muss es zuerst aktiviert werden, um einen Workflow zu erstellen, der bearbeitet werden kann. Weitere Informationen zum erweiterten Setup findest du unter Erstellen eines erweiterten Setups für code scanning. Weitere Informationen zum konkreten Ersetzen des autobuild-Schritts sind unter CodeQL-Codeüberprüfung für kompilierte Sprachen zu finden.