Skip to main content

Informationen zum Verwenden von Aktionen in deinem Unternehmen

GitHub AE enthält die meisten von GitHub erstellten Aktionen und verfügt über Optionen vom Aktivieren des Zugriffs auf weitere Aktionen von GitHub.com und dem GitHub Marketplace aus.

Informationen zu Aktionen in GitHub AE

Workflows von GitHub Actions kannst Aktionen verwenden, bei denen es sich um einzelne Vorgänge handelt, die du zum Erstellen von Aufträgen und dem Anpassen des Workflows kombinieren kannst. Du kannst eigene Aktionen erstellen oder Aktionen verwenden und anpassen, die von der GitHub-Community geteilt wurden.

GitHub Actions auf GitHub AE sind für die Arbeit in Umgebungen ohne vollständigen Internetzugriff konzipiert. Standardmäßig können Workflows keine Aktionen aus GitHub.com und GitHub Marketplace verwenden. Du kannst die Verwendung von Aktionen durch deine Entwicklerinnen auf diejenigen Aktionen beschränken, die auf your enterprise gespeichert sind. Dazu gehören die meisten offiziellen Aktionen von GitHub sowie alle von deinen Entwicklerinnen erstellten Aktionen. Alternativ kannst du den Zugriff auf weitere Aktionen von GitHub.com konfigurieren, damit deine Entwickler*innen von sämtlichen Aktionen profitieren, die von Branchenführern und der Open-Source-Community erstellt wurden.

Es wird empfohlen, den automatischen Zugriff auf alle Aktionen von GitHub.com zu ermöglichen. wenn mehr Kontrolle darüber haben möchtest, welche Aktionen in deinem Unternehmen verwendet werden, kannst du manuell bestimmte Aktionen von GitHub.com synchronisieren.

Offizielle Aktionen, die mit deiner Unternehmensinstanz gebündelt sind

Die meisten offiziellen, über GitHub autorisierten Aktionen werden automatisch mit GitHub AE gebündelt und zu einem bestimmten Zeitpunkt über GitHub Marketplace erfasst.

Die gebündelten, offiziellen Aktionen umfassen unter anderem die folgenden:

  • actions/checkout
  • actions/upload-artifact
  • actions/download-artifact
  • actions/labeler
  • Verschiedene actions/setup--Aktionen

Um alle offiziellen Aktionen in deiner Unternehmensinstanz anzuzeigen, navigiere zur Organisation actions in deiner Instanz: https://HOSTNAME/actions.

Für die Verwendung dieser Aktionen ist keine Verbindung zwischen your enterprise und GitHub.com erforderlich.

Bei jeder Aktion handelt es sich um ein Repository in der Organisation actions, und jedes Aktions-Repository enthält die erforderlichen Tags, Branches und Commit-SHAs, mit denen deine Workflows auf die Aktion verweisen können. Informationen zum Aktualisieren der gebündelten, offiziellen Aktionen findest du unter Verwenden der neuesten Version der offiziellen gebündelten Aktionen.

Hinweise:

  • Wenn du Setupaktionen (z. B. actions/setup-LANGUAGE) in GitHub AE mit selbst gehosteten Runnern verwendest, musst du eventuell den Toolscache für Runner ohne Internetzugriff einrichten. Weitere Informationen findest du unter Einrichten des Toolcaches auf selbst gehosteten Runnern ohne Internetzugriff.
  • Wenn GitHub AE aktualisiert wird, werden gebündelte Aktionen automatisch durch die Standardversionen im Upgradepaket ersetzt.

Konfigurieren des Zugriffs auf Aktionen auf GitHub.com

Wenn Benutzer in Ihrem Unternehmen Zugriff auf andere Aktionen von GitHub.com oder GitHub Marketplace benötigen, gibt es einige Konfigurationsoptionen.

Es wird empfohlen, den automatischen Zugriff auf alle Aktionen von GitHub.com zu ermöglichen. Dazu verwendest du GitHub Connect, um GitHub AE mit GitHub Enterprise Cloud zu integrieren. Weitere Informationen findest du unter Aktivieren des automatischen Zugriffs auf Aktionen auf GitHub.com mithilfe von GitHub Connect.

Um Aktionen von GitHub.com zu verwenden, müssen deine selbstgehosteten Runner in der Lage sein, ausgehende Verbindungen mit GitHub.com herzustellen. Es sind keine eingehenden Verbindungen von GitHub.com erforderlich. Weitere Informationen. Weitere Informationen findest du unter „Informationen zu selbstgehosteten Runnern“.

Nachdem du GitHub Connect aktiviert hast, kannst du anhand von Richtlinien einschränken, welche öffentlichen Aktionen in Repositorys in deinem Unternehmen verwendet werden können. Weitere Informationen findest du unter Erzwingen von GitHub Actions-Richtlinien in deinem Unternehmen.

Wenn du über eine strenge Kontrolle verfügen möchtest, welche Aktionen in deinem Unternehmen zulässig sind oder du keine ausgehenden Verbindungen mit GitHub.com zulassen möchtest, kannst du Aktionen manuell mithilfe des actions-sync-Tools auf deine Unternehmensinstanz herunterladen und synchronisieren. Weitere Informationen findest du unter Manuelles Synchronisieren von Aktionen von GitHub.com.