Skip to main content
We publish frequent updates to our documentation, and translation of this page may still be in progress. For the most current information, please visit the English documentation.
GitHub AE is currently under limited release.

Verwalten von GitHub Connect

Du kannst auf zusätzliche Features und Workflows für your enterprise zugreifen, indem du GitHub Connect aktivierst.

Hinweis: GitHub Connect für GitHub AE befindet sich derzeit in der Betaphase und kann noch geändert werden.

Informationen zu GitHub Connect

Du kannst auf zusätzliche Features und Workflows für your enterprise zugreifen, indem du GitHub Connect aktivierst. Weitere Informationen findest du unter Informationen zu GitHub Connect.

Wenn du GitHub Connect aktivierst, konfiguriere eine Verbindung zwischen your enterprise und einem Organisations- oder Unternehmenskonto für GitHub Enterprise Cloud. Die Verbindung verwendet HTTPS über die Ports 443 oder 80 und wird durch TLS gesichert.

Die Aktivierung von GitHub Connect erstellt eine GitHub App, die dem Organisations- oder Unternehmenskonto auf GitHub Enterprise Cloud gehört. GitHub AE verwendet die Anmeldeinformationen von GitHub App, um Anforderungen an GitHub Enterprise Cloud zu stellen.

verwendet wird

Voraussetzungen

Um GitHub Connect zu verwenden, musst du über ein Organisations- oder Unternehmenskonto auf GitHub.com verfügen, das GitHub Enterprise Cloud verwendet. Möglicherweise ist GitHub Enterprise Cloud bereits in deinem Plan enthalten. Weitere Informationen zum kostenlosen Testen von GitHub Enterprise Cloud findest du unter Eine Testversion von GitHub Enterprise Cloud einrichten.

GitHub Connect aktivieren

Unternehmensbesitzerinnen, die auch Besitzerinnen eines Organisations- oder Unternehmenskontos sind, das GitHub Enterprise Cloud verwendet, können GitHub Connect aktivieren.

Wenn du your enterprise mit einer Organisation auf GitHub Enterprise Cloud verbindest, die nicht zu einem Unternehmenskonto gehört, musst du dich bei GitHub.com als Organisationsbesitzer*in anmelden.

Wenn du your enterprise mit einer Organisation auf GitHub Enterprise Cloud verbindest, die zu einem Unternehmenskonto oder einem Unternehmen selbst gehört, musst du dich bei GitHub.com als Unternehmensbesitzer*in anmelden.

  1. Melde dich bei your enterprise und GitHub.com an.
  2. Klicke oben rechts auf GitHub AE auf dein Profilfoto und dann auf Unternehmenseinstellungen. „Unternehmenseinstellungen“ im Dropdownmenü für das Profilfoto auf GitHub AE 1. Klicke auf der Randleiste des Unternehmenskontos auf GitHub Connect . Registerkarte „GitHub Connect“ auf der Randleiste des Unternehmenskontos
  3. Klicke unter „GitHub Connect noch nicht aktiviert“, und klicke auf GitHub Connect aktivieren. Durch Klicken auf GitHub Connect aktivieren erklärst du dich mit den GitHub-Bedingungen für zusätzliche Produkte und Funktionen einverstanden. Schaltfläche „GitHub Connect aktivieren“
  4. Klicke neben dem Unternehmenskonto oder der Organisation, das bzw. die du verbinden möchtest, auf Verbinden. Schaltfläche „Verbinden“ neben einem Unternehmenskonto oder einer Organisation

Deaktivieren von GitHub Connect

Unternehmensbesitzer*innen können GitHub Connect deaktivieren.

Wenn du die Verbindung zur GitHub Enterprise Cloud trennst, wird die GitHub Connect GitHub App aus deinem Unternehmenskonto oder deiner Organisation gelöscht. Zudem werden die auf your enterprise gespeicherten Anmeldeinformationen gelöscht.

  1. Klicke oben rechts auf GitHub AE auf dein Profilfoto und dann auf Unternehmenseinstellungen. „Unternehmenseinstellungen“ im Dropdownmenü für das Profilfoto auf GitHub AE 1. Klicke auf der Randleiste des Unternehmenskontos auf GitHub Connect . Registerkarte „GitHub Connect“ auf der Randleiste des Unternehmenskontos
  2. Klicke neben dem Unternehmenskonto oder der Organisation, das bzw. die du trennen möchtest, auf GitHub Connect deaktivieren. Schaltfläche „GitHub Connect deaktivieren“ neben einem Unternehmenskonto oder Organisationsnamen
  3. Lies die Informationen zum Trennen, und klicke auf GitHub Connect deaktivieren. Modalfenster mit Warnhinweisen zur Trennung und Schaltfläche zur Bestätigung