Skip to main content

Einen neuen SSH-Schlüssel zum GitHub-Konto hinzufügen

Du musst den Schlüssel außerdem zu deinem Konto hinzufügen, um es auf deine GitHub Enterprise Server-Instanz zu konfigurieren und den neuen (oder vorhandenen) SSH-Schlüssel zu verwenden.

Platform navigation

Tool navigation

Informationen zum Hinzufügen von SSH-Schlüsseln zu deinem Konto

Über SSH (Secure Shell Protocol) kannst du auf Daten in Repositorys in deine GitHub Enterprise Server-Instanz Daten in diese Repositorys schreiben. Wenn du über SSH eine Verbindung herstellst, authentifizierst du dich mit einer privaten Schlüsseldatei auf deinem lokalen Computer. Weitere Informationen findest du unter Informationen zur SSH.

Du kannst auch SSH verwenden, um Commits und Tags zu signieren. Weitere Informationen zum Signieren von Commits findest du unter Informationen zur Verifizierung einer Commit-Signatur.

Nachdem du ein SSH-Schlüsselpaar generiert hast, musst du den öffentlichen Schlüssel zu deine GitHub Enterprise Server-Instanz hinzufügen, um denn SSH-Zugriff für dein Konto zu aktivieren.

Voraussetzungen

Wenn du deinem Konto unter deine GitHub Enterprise Server-Instanz einen neuen SSH-Schlüssel hinzufügst, führe die folgenden Schritte aus.

  1. Suche nach vorhandenen SSH-Schlüsseln. Weitere Informationen findest du unter Auf vorhandene SSH-Schlüssel prüfen.
  2. Generiere einen neuen SSH-Schlüssel, und füge ihn dem SSH-Agent deines Computers hinzu. Weitere Informationen findest du unter Generieren eines neuen SSH-Schlüssels und Hinzufügen des Schlüssels zum ssh-agent.

Hinzufügen eines neuen SSH-Schlüssels zu deinem Konto

Wenn du deinem Konto auf deine GitHub Enterprise Server-Instanz einen neuen SSH-Authentifizierungsschlüssel hinzugefügt hast, kannst du jedes lokale Repository für die Verwendung von SSH konfigurieren. Weitere Informationen findest du unter Remote-Repositorys verwalten.

Hinweis: Mit GitHub Enterprise Server 3.6 und höher schlagen SSH-Verbindungen, die die beiden folgenden Bedingungen erfüllen, ab dem Stichtag, dem 1. August 2022, standardmäßig fehl.


  • Der RSA-Schlüssel wurde einem Benutzerkonto auf deine GitHub Enterprise Server-Instanz nach dem Stichtag am 1. August 2022 (Mitternacht UTC) hinzugefügt.
  • Der SSH-Client signiert den Verbindungsversuch mit der SHA-1-Hashfunktion.

GitHub Enterprise Server 3.6 und höher unterstützt auch keine SSH-Verbindungen, die DSA, HMAC-SHA-1 oder CBC-Verschlüsselungen verwenden. RSA-SSH-Schlüssel, die vor dem Stichtag hochgeladen wurden, können weiterhin mit der SHA-1-Hashfunktion authentifiziert werden, solange der Schlüssel gültig bleibt. Weitere Informationen zum Ermitteln der verwendeten Version von GitHub Enterprise Server findest du unter Informationen zu Versionen der GitHub-Dokumentation.

Dein Websiteadministrator kann den Stichtag für Verbindungen mit RSA-SHA-1 anpassen und alle Verbindungen, die RSA-SHA-1 verwenden, blockieren. Weitere Informationen erhältst du unter Konfigurieren von SSH-Verbindungen mit deiner Instanz oder von deinen Websiteadministrator*innen.

  1. Kopiere den öffentlichen SSH-Schlüssel in die Zwischenablage.

    Wenn die Datei mit Deinem öffentlichen SSH-Schlüssel einen anderen Namen hat als die Datei im Beispielcode, passe den Dateinamen im Code entsprechend an. Achte beim Kopieren des Schlüssels darauf, keine neuen Zeilen oder Leerzeichen hinzuzufügen.

    $ pbcopy < ~/.ssh/id_ed25519.pub
    # Copies the contents of the id_ed25519.pub file to your clipboard
    

    Tipp: Wenn pbcopy nicht funktioniert, kannst Du den ausgeblendeten Ordner .ssh suchen, die Datei in Deinem bevorzugten Text-Editor öffnen und in die Zwischenablage kopieren.

$ clip < ~/.ssh/id_ed25519.pub
# Copies the contents of the id_ed25519.pub file to your clipboard

Hinweise:

  • Mit Windows-Subsystem für Linux (WSL) kannst du clip.exe verwenden. Wenn clip nicht funktioniert, kannst du den ausgeblendeten Ordner .ssh suchen, die Datei in deinem bevorzugten Text-Editor öffnen und in die Zwischenablage kopieren.
  • In neueren Versionen von Windows, die das Windows-Terminal verwenden, oder in anderen Betriebssystemen, die die PowerShell-Befehlszeile verwendet, erhalten Sie möglicherweise einen ParseError mit folgender Meldung: The '&lt;' operator is reserved for future use.. In diesem Fall sollte der folgende alternative clip-Befehl verwendet werden:
$ cat ~/.ssh/id_ed25519.pub | clip
# Copies the contents of the id_ed25519.pub file to your clipboard
$ cat ~/.ssh/id_ed25519.pub
# Then select and copy the contents of the id_ed25519.pub file
# displayed in the terminal to your clipboard

Tipp: Alternativ kannst Du den ausgeblendeten Ordner .ssh suchen, die Datei in Deinem bevorzugten Text-Editor öffnen und in die Zwischenablage kopieren.

  1. Klicke auf einer beliebigen Seite in der oberen rechten Ecke auf dein Profilfoto und anschließend auf Einstellungen.

    Screenshot des Kontomenüs von GitHub mit Benutzeroptionen zum Anzeigen und Bearbeiten von Profil, Inhalten und Einstellungen. Das Menüelement „Einstellungen“ ist in dunklem Orange eingerahmt.

  2. Klicke im Abschnitt „Zugriff“ der Seitenleiste auf SSH- und GPG-Schlüssel.

  3. Klicke auf Neuer SSH-Schlüssel oder SSH-Schlüssel hinzufügen.

  4. Gib im Feld „Title“ (Titel) eine aussagekräftige Kennzeichnung für den neuen Schlüssel ein. Wenn du z. B. ein einen privaten Laptop verwendest, kannst du diesen Schlüssel „Privater Laptop“ nennen.

  5. Wähle den Schlüsseltyp aus, entweder Authentifizierung oder Signatur. Weitere Informationen zum Signieren von Commits findest du unter Informationen zur Verifizierung einer Commit-Signatur.

  6. Kopiere deinen öffentlichen Schlüssel in das Feld „Schlüssel“.

  7. Klicke auf SSH-Schlüssel hinzufügen.

  8. Wenn du dazu aufgefordert wirst, bestätige den Zugriff auf dein Konto auf GitHub Enterprise Server. Weitere Informationen findest du unter Sudo-Modus.

Weitere Informationen zur GitHub CLI findest du unter Informationen zur GitHub CLI.

Bevor Du die GitHub CLI verwenden kannst, um Deinem Konto einen SSH-Schlüssel hinzuzufügen, musst Du dich bei der GitHub CLI authentifizieren. Weitere Informationen findest Du gh auth login in der Dokumentation zur GitHub CLI.

Derzeit kannst du über die GitHub CLI nur SSH-Authentifizierungsschlüssel hinzufügen. SSH-Signaturschlüssel können nicht hinzugefügt werden.

Um deinem GitHub-Konto einen SSH-Authentifizierungsschlüssel hinzuzufügen, verwende den Unterbefehl ssh-key add zum Angeben deines öffentlichen Schlüssels. Wenn du aufgefordert wirst, zusätzliche Bereiche anzufordern, befolge die Anweisungen in der Befehlszeile.

gh ssh-key add KEY-FILE

Um einen Titel für den neuen Schlüssel einzuschließen, verwende das Flag -t oder --title.

gh ssh-key add KEY-FILE --title "personal laptop"

Wenn du deinen SSH-Schlüssel gemäß den Anweisungen in Generieren eines neuen SSH-Schlüssels und Hinzufügen des Schlüssels zum ssh-agent generiert hast, kannst du den Schlüssel mit diesem Befehl zu deinem Konto hinzufügen.

gh ssh-key add ~/.ssh/id_ed25519.pub