Skip to main content

Diese Version von GitHub Enterprise wurde eingestellt am 2023-01-18. Es wird keine Patch-Freigabe vorgenommen, auch nicht für kritische Sicherheitsprobleme. Für bessere Leistung, verbesserte Sicherheit und neue Features aktualisiere auf die neueste Version von GitHub Enterprise. Wende dich an den GitHub Enterprise-Support, um Hilfe zum Upgrade zu erhalten.

Erste Schritte mit Apps

Erfahre mehr über das Erstellen von Apps und das Einrichten deiner Entwicklungsumgebung.

  • Informationen zu Apps

    Du kannst Integrationen mithilfe der GitHub Enterprise Server-APIs erstellen, um deinem eigenen Workflow Flexibilität hinzuzufügen und einen reibungslosen Ablauf zu gewährleisten.

  • Aktivieren optionaler Features für Apps

    Du kannst neue optionale Features für deine GitHub Apps und OAuth Apps testen.

  • Unterschiede zwischen GitHub-Apps und OAuth-Apps

    Das Verständnis der Unterschiede zwischen GitHub Apps und OAuth Apps hilft dir dabei, zu entscheiden, welche App du erstellen möchtest. Eine OAuth App fungiert als GitHub-Benutzer*in, während eine GitHub App eine eigene Identität verwendet, wenn sie in einer Organisation oder in Repositorys innerhalb einer Organisation installiert ist.

  • Migrieren von OAuth-Apps zu GitHub-Apps

    Erfahre, welche Vorteile die Migration deiner OAuth App zu einer GitHub App hat und wie du eine OAuth App migrierst, die nicht auf GitHub Marketplace gelistet ist.

  • Einrichten der Entwicklungsumgebung zum Erstellen einer GitHub-App

    Hier erfährst du mehr über die Grundlagen zum Erweitern und Erstellen neuer GitHub Apps.