Skip to main content

Entfernen von Workflowartefakten

Du kannst genutzten GitHub Actions-Speicher freigeben, indem du Artefakte löschst, bevor sie am GitHub Enterprise Cloud ablaufen.

Löschen eines Artefakts

Warnung: Sobald du ein Artefakt gelöscht hast, kann es nicht mehr wiederhergestellt werden.

Um diese Schritte auszuführen, ist Schreibzugriff auf das Repository erforderlich.

Standardmäßig speichert GitHub Enterprise Cloud Buildprotokolle und Artefakte 90 Tage lang. Dieser Aufbewahrungszeitraum kann angepasst werden. Weitere Informationen findest du unter Nutzungseinschränkungen, Abrechnung und Verwaltung.

  1. Navigiere auf GitHub.com zur Hauptseite des Repositorys.

  2. Klicke unter dem Namen deines Repositorys auf Aktionen.

    Screenshot: Registerkarten für das Repository „github/docs“. Die Registerkarte „Aktionen“ ist mit einem orangefarbenen Rahmen hervorgehoben.

  3. Klicke in der linken Seitenleiste auf den Workflow, den Du sehen willst.

    Screenshot der linken Randleiste der Registerkarte „Aktionen“. Ein Workflow, „CodeQL“, ist dunkelorange umrandet.

  4. Klicke in der Liste der Workflowausführungen auf den Namen der Ausführung, um die Zusammenfassung der Workflowausführung anzuzeigen.

  5. Klicke unter Artefakte auf neben dem Artefakt, das du entfernen möchtest.

    Screenshot: Artefakte, die während einer Workflowausführung erstellt wurden Ein Papierkorbsymbol, das zum Entfernen eines Artefakts verwendet wird, ist dunkelorange umrandet.

Festlegen des Aufbewahrungszeitraums für ein Artefakt

Aufbewahrungszeiträume für Artefakte und Protokolle können auf Repository-, Organisations- und Unternehmensebene konfiguriert werden. Weitere Informationen findest du unter Nutzungseinschränkungen, Abrechnung und Verwaltung.

Du kannst außerdem eine eigene Aufbewahrungsdauer für einzelne Artefakte festlegen, indem du die actions/upload-artifact-Aktion in einem Workflow verwendest. Weitere Informationen findest du unter Speichern von Workflowdaten als Artefakte.

Suchen des Ablaufdatums eines Artefakts

Du kannst mithilfe der API das geplante Datum für die Löschung eines Artefakts bestätigen. Weitere Informationen finden Sie unter dem von der REST-API zurückgegebenen expires_at-Wert. Weitere Informationen findest du unter REST-API-Endpunkte für GitHub-Actions-Artefakte.