Skip to main content

Diese Version von GitHub Enterprise Server wird eingestellt am 2024-06-29. Es wird keine Patch-Freigabe vorgenommen, auch nicht für kritische Sicherheitsprobleme. Für bessere Leistung, verbesserte Sicherheit und neue Features aktualisiere auf die neueste Version von GitHub Enterprise Server. Wende dich an den GitHub Enterprise-Support, um Hilfe zum Upgrade zu erhalten.

Automatisch verlinkte Verweise und URLs

Verweise auf URLs, Issues, Pull Requests und Commits werden automatisch gekürzt und in Links umgewandelt.

URLs

GitHub Enterprise Server erstellt aus Standard-URLs automatisch Links.

Visit https://github.com

Screenshot des gerenderten GitHub-Markdowns, der zeigt, wie eine mit „http“ beginnende URL zu einem blauen, klickbaren Link wird. Der Text lautet „https://github.com besuchen“.

Weitere Informationen zum Erstellen von Links findest du unter Grundlegende Schreib- und Formatierungssyntax.

Issues und Pull Requests

In Unterhaltungen auf GitHub Enterprise Server werden Verweise auf Issues und Pull Requests automatisch in verkürzte Links umgewandelt.

Hinweis: Automatisch verknüpfte Verweise werden nicht in Wikis oder Dateien in einem Repository erstellt.

VerweistypUnformatierter VerweisKurzlink
URL des Issues oder Pull Requestshttps://github.com/jlord/sheetsee.js/issues/26#26
# und Nummer des Issues oder des Pull Requests#26#26
GH- und Nummer des Issues oder des Pull RequestsGH-26GH-26
Username/Repository# und Nummer des Issues oder Pull Requestsjlord/sheetsee.js#26jlord/sheetsee.js#26
Organization_name/Repository# und Nummer des Issues oder des Pull Requestsgithub-linguist/linguist#4039github-linguist/linguist#4039

Bezeichnungen

Wenn du auf die URL einer Bezeichnung in Markdown verweist, wird die Bezeichnung automatisch gerendert. Nur Bezeichnungen des gleichen Repositorys werden gerendert. URLs, die auf eine Bezeichnung aus einem anderen Repository verweisen, werden wie eine beliebige URL gerendert.

Du kannst die URL einer Bezeichnung finden, indem du zur Bezeichnungsseite navigierst und auf eine Bezeichnung klickst. Beispielsweise lautet die URL der Bezeichnung „enhancement“ in unserem öffentlichen Dokumentationsrepository

https://github.com/github/docs/labels/enhancement

Hinweis: Wenn der Bezeichnungsname einen Punkt (.) enthält, wird die Bezeichnung nicht automatisch von der Bezeichnungs-URL gerendert.

Commit-SHAs

Verweise auf den SHA-Hash eines Commits werden zum Committen auf GitHub Enterprise Server automatisch in verkürzte Links umgewandelt.

VerweistypUnformatierter VerweisKurzlink
Commit-URLhttps://github.com/jlord/sheetsee.js/commit/a5c3785ed8d6a35868bc169f07e40e889087fd2ea5c3785
SHAa5c3785ed8d6a35868bc169f07e40e889087fd2ea5c3785
User@SHAjlord@a5c3785ed8d6a35868bc169f07e40e889087fd2ejlord@a5c3785
Username/Repository@SHAjlord/sheetsee.js@a5c3785ed8d6a35868bc169f07e40e889087fd2ejlord/sheetsee.js@a5c3785

Problembehandlung beim Verweisen auf Commit-SHAs

Wenn Sie in einer Commit-Nachricht auf einen Commit aus einem privaten Repository verweisen, wird der Commit SHA nur dann verlinkt, wenn mindestens einer der Autoren oder Committer des Commits zumindest Lesezugriff auf den referenzierten Commit hat.

Wenn benutzerdefinierte Autolink-Referenzen für ein Repository konfiguriert sind, werden Verweise auf externe Ressourcen, beispielsweise ein JIRA-Issue oder ein Zendesk-Ticket, in verkürzte Links umgewandelt. Wenn Du wissen möchtest, welche automatische Verknüpfungen in Deinem Repository verfügbar sind, wende Dich an eine Person mit Administratorberechtigungen für das Repository. Weitere Informationen findest du unter Automatische Verlinkungen von externen Ressourcen konfigurieren.

Weiterführende Themen