Skip to main content
We publish frequent updates to our documentation, and translation of this page may still be in progress. For the most current information, please visit the English documentation.

Erstellen und Testen von Xamarin-Anwendungen

Du kannst einen CI-Workflow (Continuous Integration) in GitHub Actions erstellen, um deine eigene Xamarin-Anwendung zu entwickeln und zu testen.

Hinweis: GitHub-gehostete Runner werden auf GitHub Enterprise Server derzeit nicht unterstützt. Weitere Informationen zur geplanten zukünftigen Unterstützung findest Du in der GitHub public roadmap.

Einführung

Dieser Leitfaden zeigt, wie du einen Workflow erstellen kannst, der Continuous Integration (CI) für dein Xamarin-Projekt ausführt. Der Workflow, den Du erstellst, zeigt Dir, wenn Commits zu einem Pull-Request zu Build- oder Testfehlern für deinen Standard-Zweig führen. Dieser Ansatz kann dazu beitragen, dass Dein Code immer brauchbar ist.

Eine vollständige Liste der verfügbaren Xamarin-SDK-Versionen in mit GitHub Actions gehosteten macOS-Runnern findest du in der Infodatei für die macOS-Version, die du im GitHub Actions-Repository für Runnerimages verwenden möchtest.

Voraussetzungen

Du solltest über grundlegende Kenntnisse von Xamarin. .NET Core SDK, YAML, Workflowkonfigurationsoptionen und dem Erstellen einer Workflowdatei verfügen. Weitere Informationen findest du unter

Erstellen von Xamarin.iOS-Apps

Das folgende Beispiel veranschaulicht, wie du die Standardversionen des Xamarin SDK änderst und eine Xamarin.iOS-Anwendung erstellst.

name: Build Xamarin.iOS app

on: [push]

jobs:
  build:

    runs-on: macos-latest

    steps:
    - uses: actions/checkout@v3
    - name: Set default Xamarin SDK versions
      run: |
        $VM_ASSETS/select-xamarin-sdk-v2.sh --mono=6.12 --ios=14.10
    
    - name: Set default Xcode 12.3
      run: |
        XCODE_ROOT=/Applications/Xcode_12.3.0.app
        echo "MD_APPLE_SDK_ROOT=$XCODE_ROOT" >> $GITHUB_ENV
        sudo xcode-select -s $XCODE_ROOT

    - name: Setup .NET Core SDK 5.0.x
      uses: actions/setup-dotnet@v3
      with:
        dotnet-version: '5.0.x'

    - name: Install dependencies
      run: nuget restore <sln_file_path>

    - name: Build
      run: msbuild <csproj_file_path> /p:Configuration=Debug /p:Platform=iPhoneSimulator /t:Rebuild

Erstellen von Xamarin.Android-Apps

Das folgende Beispiel veranschaulicht, wie du die Standardversionen des Xamarin SDK änderst und eine Xamarin.Android-Anwendung erstellst.

name: Build Xamarin.Android app

on: [push]

jobs:
  build:

    runs-on: macos-latest

    steps:
    - uses: actions/checkout@v3
    - name: Set default Xamarin SDK versions
      run: |
        $VM_ASSETS/select-xamarin-sdk-v2.sh --mono=6.10 --android=10.2

    - name: Setup .NET Core SDK 5.0.x
      uses: actions/setup-dotnet@v3
      with:
        dotnet-version: '5.0.x'

    - name: Install dependencies
      run: nuget restore <sln_file_path>

    - name: Build
      run: msbuild <csproj_file_path> /t:PackageForAndroid /p:Configuration=Debug

Angeben einer .NET-Version

Verwende die Aktion setup-dotnet, um eine vorinstallierte Version des .NET Core SDK für einen von GitHub gehosteten Runner zu verwenden. Mit dieser Aktion wird im Toolcache der jeweiligen Runner nach einer bestimmten Version von .NET gesucht, und die erforderlichen Binärdateien werden zu PATH hinzugefügt. Diese Änderungen bleiben für den Rest des Auftrags beibehalten.

Die Aktion setup-dotnet wird als Methode zur Verwendung von .NET mit GitHub Actions empfohlen, da damit ein konsistentes Verhalten bei verschiedenen Runnern und verschiedenen Version von .NET gewährleistet wird. Wenn du einen selbst gehosteten Runner verwendest, musst du .NET installieren und zu PATH hinzufügen. Weitere Informationen findest du unter der Aktion setup-dotnet.