Skip to main content
We publish frequent updates to our documentation, and translation of this page may still be in progress. For the most current information, please visit the English documentation.

Diese Version von GitHub Enterprise wird eingestellt am 2023-03-15. Es wird keine Patch-Freigabe vorgenommen, auch nicht für kritische Sicherheitsprobleme. Für bessere Leistung, verbesserte Sicherheit und neue Features aktualisiere auf die neueste Version von GitHub Enterprise. Wende dich an den GitHub Enterprise-Support, um Hilfe zum Upgrade zu erhalten.

Beitragsdaten erneut erstellen

Es ist ggf. erforderlich, Beitragsdaten neu zu erstellen, um vorhandene Commits mit einem Benutzerkonto zu verknüpfen.

Wenn ein Commit per Push-Vorgang an GitHub Enterprise übertragen wird, wird er mit einem Benutzerkonto verknüpft, sofern sie beide derselben E-Mail-Adresse zugeordnet sind. Vorhandene Commits werden jedoch nicht retroaktiv verknüpft, wenn ein Benutzer eine neue E-Mail-Adresse registriert oder ein neues Konto erstellt.

  1. Besuche die Profilseite des Benutzers.

  2. Klicke in einem Verwaltungskonto auf GitHub Enterprise Server, und klicke in der oberen rechten Ecke einer beliebigen Seite auf .

    Screenshot des Raketensymbols für den Zugriff auf Websiteadministratoreinstellungen

  3. Wenn du dich nicht bereits auf der Seite „Websiteadministrator“ befindest, klicke in der oberen linken Ecke auf Websiteadministrator.

    Screenshot des Links „Websiteadministrator“

  4. Klicke links auf der Seite auf Administrator. Registerkarte „Administrator“

  5. Klicke unter Beitragsdaten auf Neu erstellen. Schaltfläche „Neu erstellen“

GitHub Enterprise startet nun Hintergrundaufträge, um Commits mit dem Konto dieses Benutzers neu zu verknüpfen. In die Warteschlange eingereihte Neuerstellungsaufträge