Skip to main content
We publish frequent updates to our documentation, and translation of this page may still be in progress. For the most current information, please visit the English documentation.

collectd konfigurieren

GitHub Enterprise kann Daten mit collectd erfassen und an einen externen collectd-Server senden. Neben anderen Metriken erfassen wir einen Standarddatensatz wie CPU-Auslastung, Arbeitsspeicher- und Festplattennutzung, Datenverkehr und Fehler der Netzwerkschnittstelle sowie die Gesamtauslastung der VM.

Einen externen collectd-Server einrichten

Wenn du noch keinen externen collectd-Server eingerichtet hast, musst du dies tun, bevor du die collectd-Weiterleitung für your GitHub Enterprise Server instance aktivierst. Dein collectd-Server muss collectd Version 5.x oder höher ausführen.

  1. Melde dich bei deinem collectd-Server an.
  2. Erstelle oder bearbeite die collectd-Konfigurationsdatei so, dass das Netzwerk-Plug-In geladen und die Server- und Portanweisungen mit den entsprechenden Werten aufgefüllt werden. In den meisten Distributionen befindet sich dies in /etc/collectd/collectd.conf.

Ein Beispiel für collectd.conf zur Ausführung eines collectd-Servers:

LoadPlugin network
...
...
<Plugin network>
    Listen "0.0.0.0" "25826"
</Plugin>

collectd-Weiterleitung auf GitHub Enterprise aktivieren

Standardmäßig ist die collectd-Weiterleitung für GitHub Enterprise deaktiviert. Führe die folgenden Schritte aus, um die collectd-Weiterleitung zu aktivieren und zu konfigurieren:

  1. Klicke in einem Verwaltungskonto auf GitHub Enterprise Server, und klicke in der oberen rechten Ecke einer beliebigen Seite auf .

    Screenshot des Raketensymbols für den Zugriff auf Websiteadministratoreinstellungen

  2. Wenn du dich nicht bereits auf der Seite „Websiteadministrator“ befindest, klicke in der oberen linken Ecke auf Websiteadministrator.

    Screenshot des Links „Websiteadministrator“ 1. Klicke auf der linken Seitenleiste auf Management Console . Registerkarte Management Console auf der linken Seitenleiste

  3. Wähle unterhalb der Protokollweiterleitungseinstellungen die Option collectd-Weiterleitung aktivieren aus.

  4. Gib im Feld Serveradresse die Adresse des collectd-Servers ein, an den du Statistiken der GitHub Enterprise-Appliance weiterleiten möchtest.

  5. Gib im Feld Port den Port ein, der zum Herstellen einer Verbindung mit dem collectd-Server verwendet wird. (Der Standardwert ist 25826)

  6. Wähle im Dropdownmenü Kryptografieeinrichtung die Sicherheitsstufe der Kommunikation mit dem collectd-Server aus. (Ohne, signierte Pakete oder verschlüsselte Pakete.) 1. Klicke unter der linken Randleiste auf Einstellungen speichern.

    Screenshot der Schaltfläche „Einstellungen speichern“ in der Management Console

    Hinweis: Durch das Speichern von Einstellungen in der Management Console werden Systemdienste neu gestartet, was zu einer für den Benutzer feststellbaren Downtime führen könnte.

  7. Warten Sie auf den Abschluss der Konfigurationsausführung.

    „Configuring your instance“ (Instanz konfigurieren)

Exportieren von collectd-Daten mit ghe-export-graphs

Das Befehlszeilentool ghe-export-graphs exportiert die Daten, die collectd in RRD-Datenbanken speichert. Dieser Befehl wandelt die Daten in das XML-Format um und exportiert sie in eine einzelne Tarball-Datei (.tgz).

Sein Hauptzweck besteht darin, dem GitHub Enterprise Support-Team Daten über die Leistung einer VM zur Verfügung zu stellen, ohne dass ein vollständiges Support-Bundle heruntergeladen werden muss. Er sollte nicht in deine regulären Sicherungsexporte aufgenommen werden und bietet kein Gegenstück zum Import. Wenn du GitHub Enterprise Support kontaktierst, wirst du zur Fehlerbehebung ggf. gebeten, diese Daten anzugeben.

Verbrauch

ssh -p 122 admin@[hostname] -- 'ghe-export-graphs' && scp -P 122 admin@[hostname]:~/graphs.tar.gz .

Problembehandlung

Der zentrale collectd-Server empfängt keine Daten.

GitHub Enterprise wird mit collectd Version 5.x ausgeliefert. collectd 5.x ist nicht abwärtskompatibel mit der 4.x-Versionsreihe. Dein zentraler collectd-Server muss mindestens Version 5.x aufweisen, um Daten akzeptieren zu können, die von your GitHub Enterprise Server instance gesendet werden.

Unterstützung zu weiteren Fragen oder Problemen erhältst du vom GitHub Enterprise Support.