Skip to main content

GitHub AE ist derzeit begrenzt freigegeben.

Mitarbeiter aus einem persönlichen Repository entfernen

Wenn Du einen Mitarbeiter aus Deinem Projekt entfernst, verliert er seinen Lese-/Schreibzugriff auf Dein Repository. Falls das Repository privat ist und die Person einen Fork erstellt hat, wird der Fork ebenfalls gelöscht.

Forks privater Repositorys löschen

Beim Entfernen eines Mitarbeiters werden zwar dessen Forks privater Repositorys gelöscht, seine lokalen Klone deiner Repositorys behält er aber.

Mitarbeiterberechtigungen einer Person entfernen, die zu einem Repository beiträgt

  1. Navigiere auf dein Unternehmen zur Hauptseite des Repositorys.

  2. Wähle unter dem Namen deines Repositorys die Option Einstellungen aus. Wenn die Registerkarte „Einstellungen“ nicht angezeigt wird, wähle im Dropdownmenü die Option Einstellungen aus.

    Screenshot eines Repositoryheaders mit den Registerkarten. Die Registerkarte „Einstellungen“ ist dunkelorange umrandet.

  3. Wähle auf der Randleiste im Abschnitt „Zugriff“ die Option Projektmitarbeiter und Teams aus.

  4. Klicke rechts neben den Projektmitarbeiter*innen, die du entfernen möchtest, auf Entfernen.

Weiterführende Themen