Skip to main content

Personalisieren deines Profils

Du kannst Informationen zu deiner Person für andere GitHub AE-Benutzer*innen bereitstellen, indem du ein Profilbild einrichtest und eine Biografie zum Profil hinzufügst.

Dein Profilbild ändern

Mit deinem Profilbild kannst du überall auf GitHub AE in Pull Requests, Kommentaren, Beiträge-Seiten und Diagrammen leichter identifiziert werden.

Wenn du ein Konto anlegst, stellt GitHub AE dir ein zufällig generiertes „Identicon“ bereit. Dein Identicon wird aus einem Hash deiner Benutzer-ID generiert, sodass es keine Möglichkeit gibt, dessen Farbe oder Muster zu kontrollieren. Du kannst das Identicon durch ein Bild ersetzen, das Dich repräsentiert.

Hinweis: Dein Profilbild sollte eine PNG-, JPG- oder GIF-Datei sein, die kleiner als 1 MB und 3000 × 3000 Pixel ist. Für eine optimale Darstellung empfehlen wir eine Bildgröße von etwa 500 x 500 Pixeln.

Ein Profilbild einrichten

  1. Klicken Sie auf einer beliebigen Seite in der oberen rechten Ecke auf Ihr Profilfoto und anschließend auf Einstellungen.

    Symbol „Settings" (Einstellungen) auf der Benutzerleiste

  2. Klicke unter Profilbild auf Bearbeiten. Profilbild bearbeiten

  3. Klicke auf Foto hochladen... .

  4. Schneide das Bild zu. Wenn du fertig bist, klicke auf Neues Profilbild festlegen. Hochgeladenes Foto zuschneiden

Dein Profilbild auf das Identicon zurücksetzen

  1. Klicken Sie auf einer beliebigen Seite in der oberen rechten Ecke auf Ihr Profilfoto und anschließend auf Einstellungen.

    Symbol „Settings" (Einstellungen) auf der Benutzerleiste

  2. Klicke unter Profilbild auf Bearbeiten. Profilbild bearbeiten

  3. Klicke auf Foto entfernen, um dein Identicon wiederherzustellen.

Deinen Profilnamen ändern

Du kannst den Namen, der in deinem Profil angezeigt wird, ändern. Dieser Name kann auch neben Kommentaren angezeigt werden, die du in privaten Repositorys im Besitz einer Organisation hinterlässt. Weitere Informationen findest du unter Verwalten der Anzeige von Mitgliedsnamen in deiner Organisation.

  1. Klicken Sie auf einer beliebigen Seite in der oberen rechten Ecke auf Ihr Profilfoto und anschließend auf Einstellungen.

    Symbol „Settings" (Einstellungen) auf der Benutzerleiste

  2. Gib unter „Name“ den Namen ein, der in deinem Profil angezeigt werden soll. Feld „Name“ in den Profileinstellungen

Eine Biografie zu deinem Profil hinzufügen

Füge eine Biografie zu deinem Profil hinzu, um anderen GitHub AE-Benutzern Informationen zu deiner Person bereitzustellen. Mithilfe von @mentions und Emojis kannst du angeben, wo du derzeit arbeitest oder zuvor gearbeitet hast, welcher Arbeit du nachgehst, oder sogar, welchen Kaffee du magst.

Hinweis: Wenn du die Aktivitätsübersicht für dein Profil aktiviert hast und in deiner Bio eine Organisation mit @mention erwähnst, bei der du Mitglied bist, wird diese Organisation in der Aktivitätsübersicht an erster Stelle aufgeführt. Weitere Informationen findest du unter Anzeigen einer Aktivitätsübersicht auf deinem Profil.

  1. Klicken Sie auf einer beliebigen Seite in der oberen rechten Ecke auf Ihr Profilfoto und anschließend auf Einstellungen.

    Symbol „Settings" (Einstellungen) auf der Benutzerleiste

  2. Füge unter Bio den Inhalt hinzu, der auf deinem Profil angezeigt werden soll. Das Feld für die Biografie ist auf 160 Zeichen begrenzt. Biografie im Profil aktualisieren

    Tipp: Wenn du eine Organisation mit @mention erwähnst, werden nur die Namen der Organisationen automatisch vervollständigt, bei denen du Mitglied bist. Du kannst dennoch Organisationen mit @mention erwähnen, bei denen du kein Mitglied bist, z. B. einen ehemaligen Auftraggeber. Die automatische Vervollständigung funktioniert in diesem Fall jedoch nicht.

  3. Klicke auf Profil aktualisieren.

    Screenshot der Schaltfläche „Profil aktualisieren“.

Einen Status festlegen

Du kannst einen Status festlegen, um Informationen zu deiner aktuellen Verfügbarkeit auf GitHub AE anzuzeigen. An folgenden Stellen wird dein Status angezeigt:

  • auf deiner GitHub AE-Profilseite.
  • wenn Benutzer auf GitHub AE mit dem Mauszeiger über deinen Benutzernamen oder deinen Avatar fahren.
  • auf der Teamseite eines Teams, bei dem du Mitglied bist. Weitere Informationen findest du unter Informationen zu Teams.
  • auf dem Organisations-Dashboard einer Organisation, bei der du Mitglied bist. Weitere Informationen findest du unter Informationen zum Dashboard deiner Organisation.

Wenn du deinen Status festlegst, kannst du andere Benutzer auch darüber informieren, dass du auf GitHub AE nur begrenzt verfügbar bist.

Mit @ erwähnter Benutzername mit Anmerkung „beschäftigt“

Neben Benutzernamen des angeforderten Reviewers wird „beschäftigt“ angezeigt

Wenn du die Option „Beschäftigt“ auswählst, wird ein entsprechender Hinweis neben deinem Benutzernamen angezeigt, wenn andere Benutzer*innen dich mit @mention erwähnen, dir ein Issue oder einen Pull Request zuweisen oder einen Pull-Request-Review von dir anfordern. Du wirst außerdem von der automatischen Zuweisung von Reviews für Pull Requests ausgeschlossen, die einem Team zugewiesen sind, dem du angehörst. Weitere Informationen findest du unter Verwalten von Code-Review-Einstellungen für dein Team.

  1. Klicke in der oberen rechten Ecke von GitHub AE auf dein Profilfoto, und klicke dann auf Status festlegen. Wenn du bereits einen Status festgelegt hast, klicke auf diesen. Schaltfläche im Profil zum Festlegen des Status
  2. Um benutzerdefinierten Text zu deinem Status hinzuzufügen, klicke in das Textfeld und gib dort eine Statusmeldung ein. Feld zum Eingeben einer Statusmeldung
  3. Um einen Emoji-Status festzulegen, klicke optional auf das Smiley-Symbol und wähle einen Emoji aus der Liste aus. Schaltfläche zum Auswählen eines Emojistatus
  4. Wenn du angeben möchtest, dass du nur eingeschränkt verfügbar bist, wähle optional „Busy“ (Beschäftigt) aus. In den Optionen zum Bearbeiten des Status ausgewählte Option „Beschäftigt“
  5. Verwende das Dropdownmenü Status löschen, und wähle aus, wann dein Status ablaufen soll. Wenn du kein Ablaufdatum für den Status auswählst, bleibt dein Status bestehen, bis du ihn löschst oder bearbeitest. Dropdownmenü zum Auswählen des Ablaufzeitpunkts für den Status
  6. Klicke im Dropdownmenü auf die Organisation, für die dein Status sichtbar sein soll. Wenn du keine Organisation auswählst, ist dein Status öffentlich sichtbar. Dropdownmenü zum Auswählen der Benutzer*innen, für die der Status sichtbar ist
  7. Klicke auf Status festlegen. Schaltfläche zum Festlegen des Status

Liste der qualifizierenden Repositorys für den Erfolg „Mars 2020 Helicopter Contributor“

Wenn du Commits im Commitverlauf für das aufgeführte Tag eines oder mehrerer der folgenden Repositorys erstellt hast, wird deinem Profil der Erfolg „Mars 2020 Helicopter Contributor“ hinzugefügt. Der erstellte Commit kann dir nur zugeschrieben werden, wenn er mit einer bestätigten E-Mail-Adresse erfolgt ist, die deinem Konto zu dem Zeitpunkt zugeordnet war, als GitHub die zulässigen Beiträge bestimmt hat. Du kannst Erstellerin oder [Miterstellerin](/pull-requests/committing-changes-to-your-project/creating-and-editing-commits/creating-a-commit-with-multiple-authors) des Commits sein. Zukünftige Änderungen an bestätigten E-Mail-Adressen haben keine Auswirkungen auf den Badge. Die Liste basiert auf Informationen, die wir vom Jet Propulsion Laboratory der NASA erhalten haben.

GitHub RepositoryVersionTag
torvalds/linux3.4Version 3.4
python/cpython3.9.2v3.9.2
boto/boto31.17.171.17.17
boto/botocore1.20.111.20.11
certifi/python-certifi2020.12.52020.12.05
chardet/chardet4.0.04.0.0
matplotlib/cycler0.10.0v0.10.0
elastic/elasticsearch-py6.8.16.8.1
ianare/exif-py2.3.22.3.2
kjd/idna2.10v2.10
jmespath/jmespath.py0.10.00.10.0
nucleic/kiwi1.3.11.3.1
matplotlib/matplotlib3.3.4v3.3.4
numpy/numpy1.20.1v1.20.1
opencv/opencv-python4.5.1.4848
python-pillow/Pillow8.1.08.1.0
pycurl/pycurl7.43.0.6REL_7_43_0_6
pyparsing/pyparsing2.4.7pyparsing_2.4.7
pyserial/pyserial3,5v3.5
dateutil/dateutil2.8.12.8.1
yaml/pyyaml 5.4.15.4.1
psf/requests2.25.1v2.25.1
boto/s3transfer0.3.40.3.4
enthought/scimath4.2.04.2.0
scipy/scipy1.6.11.6.1
benjaminp/six1.15.01.15.0
enthought/traits6.2.06.2.0
urllib3/urllib31.26.31.26.3
python-attrs/attrs19.3.019.3.0
CheetahTemplate3/cheetah33.2.43.2.4
pallets/click7.07.0
pallets/flask1.1.11.1.1
flask-restful/flask-restful0.3.70.3.7
pytest-dev/iniconfig1.0.0v1.0.0
pallets/itsdangerous1.1.01.1.0
pallets/jinja2.10.32.10.3
lxml/lxml4.4.1lxml-4.4.1
Python-Markdown/markdown3.1.13.1.1
pallets/markupsafe1.1.11.1.1
pypa/packaging19.219.2
pexpect/pexpect4.7.04.7.0
pytest-dev/pluggy0.13.00.13.0
pexpect/ptyprocess0.6.00.6.0
pytest-dev/py1.8.01.8.0
pyparsing/pyparsing2.4.5pyparsing_2.4.5
pytest-dev/pytest5.3.05.3.0
stub42/pytz2019.3release_2019.3
uiri/toml0.10.00.10.0
pallets/werkzeug0.16.00.16.0
dmnfarrell/tkintertable1.2v1.2
wxWidgets/wxPython-Classic2.9.1.1wxPy-2.9.1.1
nasa/fprime1.3NASA-v1.3
nucleic/cppy1.1.01.1.0
opencv/opencv4.5.14.5.1
curl/curl7.72.0curl-7_72_0
madler/zlib1.2.11v1.2.11
apache/lucene7.7.3releases/lucene-solr/7.7.3
yaml/libyaml0.2.50.2.5
elastic/elasticsearch6.8.1v6.8.1
twbs/bootstrap4.3.1v4.3.1
vuejs/vue2.6.10v2.6.10
carrotsearch/hppc0.7.10.7.1
JodaOrg/joda-time2.10.1v2.10.1
tdunning/t-digest3.2t-digest-3.2
HdrHistogram/HdrHistogram2.1.9HdrHistogram-2.1.9
locationtech/spatial4j0.7spatial4j-0.7
locationtech/jts1.15.0jts-1.15.0
apache/logging-log4j22.11log4j-2.11.0

Weitere Informationsquellen