Skip to main content
We publish frequent updates to our documentation, and translation of this page may still be in progress. For the most current information, please visit the English documentation.

Social-Media-Vorschau Deines Repositorys anpassen

Du kannst das Bild anpassen, das auf Social-Media-Plattformen angezeigt wird, wenn jemand auf Dein Repository verknüpft.

Wenn Du noch kein Bild hinzugefügt hast, werden sich Repository-Links erweitern, um grundlegende Informationen zum Repository sowie den Avatar des Inhabers anzeigen. Durch das Hinzufügen eines Bildes zu Deinem Repository vereinfachst Du die Identifizierung Deines Projekts auf den verschiedenen Social-Media-Kanälen.

Hinzufügen eines Bilds zum Anpassen der Social Media-Vorschau deines Repositorys

Du kannst ein Bild in ein privates Repository hochladen, aber Dein Bild kann nur von einem öffentlichen Repository geteilt werden.

Tipp: : Dein Bild sollte eine PNG-, JPG- oder GIF-Datei mit weniger als 1 MB sein. Für eine optimale Darstellung empfehlen wir eine Bildgröße von 640 x 320 Pixeln.

  1. Navigiere auf your GitHub Enterprise Server instance zur Hauptseite des Repositorys. 1. Klicke unter dem Repositorynamen auf Einstellungen. Schaltfläche „Repositoryeinstellungen“

  2. Klicke unter "Social previes" (Social Media-Vorschau) auf Edit (Bearbeiten).

    • Um ein neues Bild hinzuzufügen, klicke auf Upload an image... (Bild hochladen).
    • Um ein Bild zu entfernen, klicken auf Remove image (Bild entfernen).

    Dropdownmenü „Social preview" (Social-Media-Vorschau)

Informationen zur Transparenz

Wir unterstützen PNG-Bilder mit Transparenz. Viele Kommunikationsplattformen unterstützen einen dunklen Modus, sodass die Verwendung einer transparenten Social Media-Vorschau von Vorteil sein kann. Das folgende transparente Bild ist auf einem dunklen Hintergrund akzeptabel; dies ist jedoch u. U. nicht immer der Fall.

Beachte bei der Verwendung eines transparenten Bilds, wie es auf verschiedenen Farbhintergrunds oder Plattformen aussehen kann, die keine Transparenz unterstützen.

Tipp: Wenn Du nicht sicher bist, empfehlen wir die Verwendung eines Bilds mit einem Hintergrund mit Volltonfarbe.

Transparenz in der Social Media-Vorschau