Skip to main content
We publish frequent updates to our documentation, and translation of this page may still be in progress. For the most current information, please visit the English documentation.

Einen Pull Request schließen

Du kannst einen Pull Request schließen, ohne ihn mit dem vorgelagerten Branch zusammenzuführen. Das ist nützlich, wenn die im Branch vorgeschlagenen Änderungen nicht mehr benötigt werden oder in einem anderen Branch eine andere Lösung vorgeschlagen wurde.

Tipp: Wenn du einen Pull Request mit dem falschen Basisbranch geöffnet hast, musst du ihn nicht schließen und einen neuen öffnen, sondern kannst den Basisbranch ändern. Weitere Informationen findest du unter Ändern des Basisbranchs eines Pull Requests.

  1. Klicke unter dem Namen deines Repositorys auf Pull Requests. Auswählen der Registerkarte für Pull Requests
  2. Klicke in der Liste „Pull Requests“ auf den Pull Request, den du schließen möchtest.
  3. Klicke unten im Pull Request unter dem Kommentarfeld auf Pull Request schließen. Schaltfläche „Pull Request schließen“
  4. Lösche optional den Branch. So bleibt die Liste der Branches in Deinem Repository ordentlich.