Skip to main content
We publish frequent updates to our documentation, and translation of this page may still be in progress. For the most current information, please visit the English documentation.

Diese Version von GitHub Enterprise wird eingestellt am 2023-03-15. Es wird keine Patch-Freigabe vorgenommen, auch nicht für kritische Sicherheitsprobleme. Für bessere Leistung, verbesserte Sicherheit und neue Features aktualisiere auf die neueste Version von GitHub Enterprise. Wende dich an den GitHub Enterprise-Support, um Hilfe zum Upgrade zu erhalten.

Löschen von Dateien in einem Repository

Du kannst eine einzelne Datei oder ein gesamtes Verzeichnis in deinem Repository auf GitHub Enterprise Server löschen.

Who can use this feature

People with write permissions can delete files or directories in a repository.

Informationen zum Löschen von Dateien und Verzeichnissen

Du kannst eine einzelne Datei in deinem Repository löschen, aber auch ein ganzes Verzeichnis inklusive aller im Verzeichnis enthaltenen Dateien.

Wenn du versuchst, eine Datei oder Verzeichnis in einem Repository zu löschen, für das du keine Schreibberechtigung hast, erstellen wir einen Fork des Projekts in deinem persönlichen Konto und helfen dir dabei, nach dem Commit deiner Änderung einen Pull Request an das Original-Repository zu senden. Weitere Informationen findest du unter Informationen zu Pull Requests.

Wenn die gelöschte Datei bzw. das Verzeichnis vertrauliche Daten enthalten hat, sind diese Daten noch im Git-Verlauf des Repositorys verfügbar. Um die Datei vollständig aus GitHub Enterprise Server zu entfernen, musst du die Datei aus dem Verlauf deines Repositorys entfernen. Weitere Informationen findest du unter Entfernen sensibler Daten aus einem Repository.

Löschen einer Datei

  1. Navigiere zu der Datei in deinem Repository, die du löschen möchtest.
  2. Klicke oben in der Datei auf .
  3. Am Ende der Seite schreibe eine kurze, aussagekräftige Commit-Mitteilung, welche die Änderung beschreibt, welche Du an der Datei vornimmst. Du kannst den Commit in der Commit-Mitteilung mehr als einem Autor zuordnen. Weitere Informationen findest du unter Erstellen eines Commits mit mehreren Co-Autoren. Commit-Mitteilung für Ihre Änderung 1. Lege unter den Commit-Mitteilungsfeldern fest, ob Du Dein Commit zum aktuellen Branch oder zu einem neuen Branch hinzufügen möchten. Wenn dein aktueller Branch als Standardbranch festgelegt ist, solltest du einen neuen Branch für deinen Commit und dann einen Pull Request erstellen. Weitere Informationen findest du unter Erstellen eines neuen Pull Requests. Commitbranchoptionen 1. Klicke auf Dateiänderung vorschlagen. Schaltfläche „Dateiänderung vorschlagen“

Löschen eines Verzeichnisses

  1. Navigiere zu dem Verzeichnis in deinem Repository, das du löschen möchtest.
  2. Klicke oben rechts auf , und klicke dann auf Verzeichnis löschen. Schaltfläche zum Löschen eines Verzeichnisses
  3. Überprüfe die Dateien, die du löschen willst.
  4. Am Ende der Seite schreibe eine kurze, aussagekräftige Commit-Mitteilung, welche die Änderung beschreibt, welche Du an der Datei vornimmst. Du kannst den Commit in der Commit-Mitteilung mehr als einem Autor zuordnen. Weitere Informationen findest du unter Erstellen eines Commits mit mehreren Co-Autoren. Commit-Mitteilung für Ihre Änderung 1. Lege unter den Commit-Mitteilungsfeldern fest, ob Du Dein Commit zum aktuellen Branch oder zu einem neuen Branch hinzufügen möchten. Wenn dein aktueller Branch als Standardbranch festgelegt ist, solltest du einen neuen Branch für deinen Commit und dann einen Pull Request erstellen. Weitere Informationen findest du unter Erstellen eines neuen Pull Requests. Commitbranchoptionen 1. Klicke auf Dateiänderung vorschlagen. Schaltfläche „Dateiänderung vorschlagen“