Skip to main content

Informationen zu Migrationen

Bei einer Migration werden Daten von einem Quellspeicherort (eine GitHub.com-Organisation oder eine GitHub Enterprise Server-Instanz) an eine GitHub Enterprise Server-Zielinstanz übertragen. Migrationen können verwendet werden, um deine Daten zu übertragen, wenn du Plattformen änderst oder Hardware auf deiner Instanz upgradest.

Die Migrationstypen

Es gibt drei Migrationstypen, die von dir durchgeführt werden können:

  • eine Migration von einer GitHub Enterprise Server-Instanz zu einer anderen GitHub Enterprise Server-Instanz. Du kannst eine beliebige Anzahl an Repositorys migrieren, die einem Benutzer oder einer Organisation auf der Instanz gehören. Vor dem Durchführen einer Migration musst du über Websiteadministratorzugriff auf beide Instanzen verfügen.
  • eine Migration von einer GitHub.com-Organisation zu einer GitHub Enterprise Server-Instanz. Du kannst eine beliebige Anzahl an Repositorys migrieren, die einer Organisation gehören. Vor dem Durchführen einer Migration musst du über Verwaltungszugriff auf die GitHub.com-Organisation und über Website-Administratorzugriff auf die Zielinstanz verfügen.
  • Testausführungen sind Migrationen, die Daten in eine Staging-Instanz importieren. Mit diesen kann nachvollzogen werden, was passieren würde, wenn eine Migration auf your GitHub Enterprise Server instance angewendet würde. Es wird dringend empfohlen, dass du einen Probelauf auf einer Testinstanz durchführst, bevor du Daten in deine Produktionsinstanz importierst.

Migrierte Daten

In einer Migration dreht sich alles um ein Repository. Die meisten einem Repository zugeordneten Daten können migriert werden. Beispielsweise migriert ein Repository in einer Organisation das Repository und die Organisation sowie die dem Repository zugeordneten Benutzer, Teams, Issues und Pull Requests.

Die Elemente in der folgenden Tabelle können mit einem Repository migriert werden. Alle Elemente, die nicht in der Liste der migrierten Daten angezeigt werden, können nicht migriert werden, einschließlich Git LFS-Objekten.

Hinweis: Forkbeziehungen bleiben nach einer Migration nicht bestehen.

Einem migrierten Repository zugeordnete DatenNotizen
Benutzer@mentions der Benutzer werden neu geschrieben, um dem Ziel zu entsprechen.
OrganisationenDer Name und die Details einer Organisation werden migriert.
RepositorysLinks zu Git-Strukturen, Blobs, Commits und Zeilen werden neu geschrieben, um dem Ziel zu entsprechen. Der Migrator folgt maximal drei Repository-Umleitungen. Interne Repositorys werden als private Repositorys migriert. Der Archivstatus wird gelöscht.
WikisAlle Wiki-Daten werden migriert.
Teams@mentions der Benutzer werden neu geschrieben, um dem Ziel zu entsprechen.
MeilensteineZeitstempel werden beibehalten.
ProjektboardsProjektboards, die dem Repository und der Organisation, welcher das Repository gehört, zugeordnet sind, werden migriert.
ProblemeIssue-Verweise und Zeitstempel werden beibehalten.
Issue-KommentareQuerverweise auf Kommentare werden für die Zielinstanz neu geschrieben.
Pull RequestsQuerverweise auf Pull Request werden neu geschrieben, um dem Ziel zu entsprechen. Zeitstempel werden beibehalten.
Pull-Request-ReviewsPull-Request-Reviews und zugeordnete Daten werden migriert.
Pull-Request-Review-KommentareQuerverweise auf Kommentare werden für die Zielinstanz neu geschrieben. Zeitstempel werden beibehalten.
Commit-KommentareQuerverweise auf Kommentare werden für die Zielinstanz neu geschrieben. Zeitstempel werden beibehalten.
ReleasesDie Daten sämtlicher Versionen werden migriert.
Bei Pull Requests oder Issues ergriffene MaßnahmenAlle Änderungen an Pull Requests oder Issues, beispielsweise das Zuweisen von Benutzern, das Umbenennen von Titeln und das Ändern von Kennzeichnungen, werden zusammen mit den Zeitstempeln für die jeweilige Aktion beibehalten.
DateianlagenDateianhänge für Issues und Pull Requests wurden migriert. Du kannst diese als Bestandteil der Migration deaktivieren.
webhooksNur aktive Webhooks werden migriert.
Repository-Deployment-SchlüsselRepository-Deployment-Schlüssel werden migriert.
Geschützte BranchesDie Einstellungen für geschützte Branches und die zugeordneten Daten werden migriert.