Skip to main content

Erzwingen von Richtlinien für Projekte in deinem Unternehmen

Du kannst Richtlinien für project boards innerhalb der Organisationen deines Unternehmens erzwingen oder zulassen, dass die Richtlinien in jeder Organisation festgelegt werden.

Who can use this feature

Enterprise owners can enforce policies for projects in an enterprise.

Informationen zu Richtlinien für Projekte in deinem Unternehmen

Du kannst Richtlinien erzwingen, um zu steuern, wie Unternehmensmitglieder project boards verwalten, oder du kannst den Organisationsbesitzern erlauben, Richtlinien für project boards auf Organisationsebene zu verwalten.Weitere Informationen findest du unter Informationen zu Projektboards.

Erzwingen einer Richtlinie für organisationsweite Projekte

Für alle Organisationen deines Unternehmens kannst du organisationsweite Projektboards aktivieren bzw. deaktivieren oder Besitzern gestatten, diese Einstellung auf Organisationsebene zu verwalten.

  1. Klicke oben rechts auf GitHub Enterprise Server auf dein Profilfoto und dann auf Unternehmenseinstellungen. „Unternehmenseinstellungen“ im Dropdownmenü für das Profilfoto auf GitHub Enterprise Server 1. Klicke in der Unternehmensrandleiste auf Richtlinien. Registerkarte „Richtlinien“ auf der Randleiste des Enterprise-Kontos 1. Klicke auf der linken Randleiste auf Projekte. Registerkarte „Projekte“ auf der Randleiste mit Unternehmenskontoeinstellungen
  2. Lies unter „Organization projects“ (Organisationsprojekte) die Informationen zum Ändern der Einstellung. Optional kannst du die aktuelle Konfiguration für alle Organisationen im Unternehmenskonto anzeigen, bevor du die Einstellung änderst. Klicke dazu auf Aktuelle Konfigurationen deiner Organisationen anzeigen. Link zum Anzeigen der aktuellen Richtlinienkonfiguration für Organisationen im Unternehmen
  3. Wähle im Dropdownmenü unter „Organization projects“ (Organisationsprojekte) eine Richtlinie aus. Dropdownmenü mit den Optionen für die Richtlinie für Organisationsprojektboards

Erzwingen von Richtlinien für project boards

Einige Richtlinien gelten nur für project boards.

Erzwingen einer Richtlinie für Repositoryprojekte

Du kannst für alle Organisationen, die deinem Unternehmen angehören, Projekte auf Repositoryebene aktivieren oder deaktivieren oder den Besitzern erlauben, die Einstellung auf Organisationsebene zu verwalten.

  1. Klicke oben rechts auf GitHub Enterprise Server auf dein Profilfoto und dann auf Unternehmenseinstellungen. „Unternehmenseinstellungen“ im Dropdownmenü für das Profilfoto auf GitHub Enterprise Server 1. Klicke in der Unternehmensrandleiste auf Richtlinien. Registerkarte „Richtlinien“ auf der Randleiste des Enterprise-Kontos 1. Klicke auf der linken Randleiste auf Projekte. Registerkarte „Projekte“ auf der Randleiste mit Unternehmenskontoeinstellungen

  2. Lies unter „Repository projects“ (Repository-Projekte) die Informationen zum Ändern der Einstellung. Optional kannst du die aktuelle Konfiguration für alle Organisationen im Unternehmenskonto anzeigen, bevor du die Einstellung änderst. Klicke dazu auf Aktuelle Konfigurationen deiner Organisationen anzeigen. Link zum Anzeigen der aktuellen Richtlinienkonfiguration für Organisationen im Unternehmen

  3. Wähle im Dropdownmenü unter „Repository projects“ (Repository-Projekte) eine Richtlinie aus.

    Dropdownmenü mit den Optionen der Richtlinie für Repositoryprojektboards