de Dieses Dokument ist aus dem Englischen übersetzt. Im Falle von Konflikten, Unsicherheiten oder offensichtlichen Unstimmigkeiten zwischen dieser Version und der englischen Version(en) dieses Dokuments, ist die englische Version die maßgebende Version. Wenn Du Vorschläge zur Verbesserung unserer Übersetzung hast, öffne bitte einen Issue im Repository unserer Websiterichtlinien.

GitHubs Hinweis zum „California Consumer Privacy Act"

Inhalt dieses Artikels

Datum des Inkrafttretens: 1. Januar 2020

GitHubs Hinweis für Einwohner Kaliforniens:

Der California Consumer Privacy Act 2018 (Cal. Civ. Code §1798.100 ff. in der geänderten Fassung, „CCPA") gibt den Einwohnern Kaliforniens Rechte und Kontrolle über ihre personenbezogenen Daten. GitHub, Inc. („GitHub", „wir") veröffentlicht diese Erklärung für diese Einwohner („Sie") in Übereinstimmung mit den Anforderungen des CCPA zur Verfügung, wonach bestimmte Angaben über die Erfassung und Verarbeitung ihrer persönlichen Daten gemacht werden müssen. Hierbei handelt es sich um eine für Kalifornien spezifische Beschreibung von GitHub bezüglich der Datenschutzrechte der Verbraucher im Rahmen des CCPA. Informationen darüber, wie wir die die zentralen Rechte des CCPA zur Kontrolle personenbezogener Daten freiwillig auf alle unserer Nutzer in den Vereinigten Staaten ausdehnen, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Wir verkaufen Ihre personenbezogenen Daten nicht

Im Rahmen des CCPA muss ein Unternehmen, das die personenbezogenen Daten von Einwohnern Kaliforniens an andere verkauft: 1) die Einwohner Kaliforniens informieren, bevor es ihre personenbezogenen Daten an andere verkauft; und 2) das Recht zum Ablehnen (Opt-Out) des Verkaufs ihrer personenbezogenen Daten bieten.

GitHub verkauft keine personenbezogenen Daten, einschließlich personenbezogener Daten von Personen unter 16 Jahren. Daher gelten diese Benachrichtigungs- und Opt-Out-Anforderungen nicht für GitHub.

Ihre Rechte unter dem CCPA

Der CCPA gibt den Einwohnern von Kalifornien bestimmte Rechte in Bezug auf ihre personenbezogenen Daten. Um eine Anfrage auf der Grundlage dieser Rechte zu stellen, kontaktieren Sie uns bitte über unser Kontaktformular.

Wenn wir eine Anfrage erhalten, werden wir überprüfen, ob es sich bei der Person, die die Anfrage stellt, um den Einwohner handelt, auf den sich die persönlichen Daten, die Gegenstand der Anfrage sind, beziehen. Einwohner Kaliforniens können ihre Rechte selbst ausüben oder einen bevollmächtigten Vertreter einsetzen, um Anfragen zur Offenlegung bestimmter Informationen über die Verarbeitung ihrer personenbezogenen Daten oder zur Löschung personenbezogener Daten in ihrem Namen zu stellen. Wenn Sie einen bevollmächtigten Vertreter mit der Einreichung einer Anfrage beauftragen, können wir verlangen, dass Sie uns zusätzliche Informationen zur Verfügung stellen, die belegen, dass der Vertreter in Ihrem Namen handelt.

In Bezug auf ihre personenbezogenen Daten können Einwohner Kaliforniens die unten beschriebenen Rechte ausüben.

1. Das Recht zu erfahren, welche personenbezogenen Daten zu welchen Zwecken erfasst und mit wem sie geteilt werden

In Kalifornien ansässige Personen haben das Recht, von einem Unternehmen die Offenlegung der Kategorien und spezifischen Teile der personenbezogenen Daten zu verlangen, die es in den vorangegangenen 12 Monaten von ihnen erhoben hat, die Kategorien der Quellen, aus denen diese personenbezogenen Daten erhoben werden, den geschäftlichen oder kommerziellen Zweck der Erhebung oder des Verkaufs dieser personenbezogenen Daten und die Kategorien von Dritten, mit denen das Unternehmen personenbezogene Daten teilt.

Wenn Sie ein Unternehmen auffordern, Kategorien und bestimmte über Sie erfasste personenbezogene Daten offenzulegen, haben Sie das Recht, diese Informationen zweimal im Jahr kostenlos zu erhalten. Die Informationen können per Post oder elektronisch übermittelt werden und müssen, wenn sie elektronisch bereitgestellt werden, in einem portablen und, soweit technisch machbar, leicht verwendbaren Format erfolgen, das es dem in Kalifornien ansässigen Einwohner ermöglicht, diese Informationen relativ einfach an eine andere Stelle zu übermitteln. You can use GitHub’s User Migration API to access and download your data. Weitere Informationen finden Sie hier.

2. Recht zu erfahren, ob Ihre personenbezogenen Daten für einen geschäftlichen Zweck verkauft oder offengelegt werden und an wen

Einwohner Kaliforniens haben das Recht, von einem Unternehmen, das personenbezogene Daten für geschäftliche Zwecke verkauft oder offenlegt, getrennte Listen der Kategorien personenbezogener Daten zu verlangen, die in den letzten 12 Monaten für einen geschäftlichen Zweck gesammelt, verkauft oder offengelegt wurden, einschließlich der Kategorien von Dritten, an die die personenbezogenen Daten für einen geschäftlichen Zweck verkauft oder offengelegt wurden.

3. Recht, den Verkauf Ihrer persönlichen Daten abzulehnen

Wie oben erläutert, verlangt der CCPA von Unternehmen, die personenbezogene Daten verkaufen, dass die Gebietsansässigen den Verkauf ihrer Informationen ablehnen können.

Wie bereits erwähnt, verkauft GitHub keine personenbezogenen Daten.

4. Recht auf Nichtdiskriminierung der Dienstleistung oder des Preises, wenn Sie Ihr Recht auf Privatsphäre ausüben

Der CCPA verbietet es Unternehmen, in Kalifornien ansässige Personen für die Ausübung ihrer Rechte im Rahmen der CCPA zu diskriminieren, einschließlich durch

  • die Verweigerung von Waren oder Dienstleistungen
  • unterschiedliche Preise oder Tarife für Waren oder Dienstleistungen, einschließlich der Nutzung von Rabatten oder anderen Vorteilen oder der Verhängung von Strafen
  • der Bereitstellung einer anderen Stufe oder einer anderen Qualität von Waren oder Dienstleistungen
  • der Person, die ihre Rechte ausübt, einen anderen Preis oder Tarif für Waren oder Dienstleistungen oder eine andere Stufe oder eine andere Qualität von Waren oder Dienstleistungen anzubieten.

5. Recht auf Löschung

Einwohner Kaliforniens haben das Recht, zu verlangen, dass ein Unternehmen alle personenbezogenen Daten, die das Unternehmen von ihnen erfasst hat, löscht, vorbehaltlich der Ausnahmen in CCPA §1798.105.

Unser Umgang mit personenbezogenen Daten

While the table below contains information about the categories of personal information we collect process and share, please see the GitHub Privacy Statement for full details.

Kategorie der in den letzten 12 Monaten erhobenen personenbezogenen DatenKategorie der Quellen, aus denen die personenbezogenen Daten erhoben wurdenGeschäfts- oder Handelszweck(e) zur Erhebung personenbezogener DatenKategorien von Dritten, mit denen die personenbezogenen Daten geteilt werdenKategorien personenbezogener Daten, die für geschäftliche oder kommerzielle Zwecke offengelegt werden
Identifikatoren (z. B. echter Name, Alias, Postanschrift, eindeutige persönliche Kennzeichner, Online- Kennzeichner Internetprotokolladresse, E-Mail-Adresse, Kontoname oder andere ähnliche Kennzeichner)Information, die der Verbraucher direkt oder automatisch durch die Interaktion mit unserem Service bzw. unserer Website bereitstelltErkennen von Sicherheitsvorfällen, Schutz vor böswilligen, betrügerischen, betrügerischen oder illegalen Aktivitäten und Verfolgung der Verantwortlichen für diese Aktivitäten

Debuggen zum Identifizieren und Reparieren von Fehlern, die die vorhandene beabsichtigte Funktionalität beeinträchtigen

Bereitstellung von Diensten im Auftrag des Unternehmens oder Dienstleisters

Durchführung interner Forschung für technologische Entwicklung und Demonstration

Durchführung von Tätigkeiten zur Überprüfung oder Aufrechterhaltung der Qualität oder Sicherheit eines Dienstes sowie zur Verbesserung, Aktualisierung oder Verbesserung des Dienstes
Dienstleistungsanbieter, betroffene Kunden, StrafverfolgungDiese Kategorie der personenbezogenen Daten wurde für geschäftliche oder kommerzielle Zwecke offengelegt
Alle Kategorien personenbezogener Daten, die im Unterabschnitt (e) des Cal. Civ. Code §1798.80 beschrieben werden (der „personenbezogene Daten als „alle Daten, die eine bestimmte Person identifizieren, sich auf sie beziehen, sie beschreiben oder mit ihr in Verbindung gebracht werden können" definiert - mit Beispielen wie Name, Adresse, Kreditkarten- oder Debitkartennummer - und der öffentlich zugängliche Informationen ausschießt.)Direkt vom Verbraucher bereitgestellte InformationenVerfolgung der Verantwortlichen für böswillige, irreführende, betrügerische oder illegale Aktivitäten.

Erbringung von Dienstleistungen im Auftrag des Unternehmens oder Dienstleisters
Dienstleister, StrafverfolgungDiese Kategorie der personenbezogenen Daten wurde für geschäftliche oder kommerzielle Zwecke offengelegt
Merkmale geschützter Klassifikationen nach kalifornischem Recht oder Bundesrecht (z.B. Geschlecht, Alter)Informationen, die der Verbraucher direkt bereitstellen kannAusführen von Diensten (Benutzerprofil)ServiceanbieterDiese Kategorie der personenbezogenen Daten wurde für geschäftliche oder kommerzielle Zwecke offengelegt
Kommerzielle Informationen (z.B. über gekaufte, erhaltene oder in Betracht gezogene Produkte oder Dienstleistungen oder andere Kauf- oder Konsumverhaltensweisen oder Tendenzen).Information, die der Verbraucher direkt oder automatisch durch die Interaktion mit unseren Diensten bereitstelltDebuggen zum Identifizieren und Reparieren von Fehlern, die die vorhandene beabsichtigte Funktionalität beeinträchtigen

Erbringung von Dienstleistungen im Auftrag des Unternehmens oder Serviceanbieters.
ServiceanbieterDiese Kategorie personenbezogener Daten wurde für geschäftliche oder kommerzielle Zwecke offengelegt
Geolocation-Daten (z. B. IP-Adresse)nformation, die der Verbraucher direkt oder automatisch durch die Interaktion mit unseren Diensten bereitstelltErkennen von Sicherheitsvorfällen, Schutz vor böswilligen, betrügerischen, betrügerischen oder illegalen Aktivitäten und Verfolgung der Verantwortlichen für diese Aktivitäten

Debuggen zum Identifizieren und Reparieren von Fehlern, die die vorhandene beabsichtigte Funktionalität beeinträchtigen

Erbringung von Dienstleistungen im Auftrag des Unternehmens oder Dienstleisters

Durchführung interner Forschung für technologische Entwicklung und Demonstration

Durchführung von Tätigkeiten zur Überprüfung oder Aufrechterhaltung der Qualität oder Sicherheit eines Dienstes sowie zur Verbesserung, Aktualisierung oder Verbesserung des Dienstes
Dienstleistungsanbieter, betroffene Kunden, StrafverfolgungDiese Kategorie der personenbezogenen Daten wurde für geschäftliche oder kommerzielle Zwecke offengelegt

Ausnahmen unter dem CCPA

Der CCPA sieht bis zum 31. Dezember 2020 Ausnahmen von einigen der oben beschriebenen Offenlegungen, vor, die sich auf die letzten 12 Monate beziehen, einschließlich einer business-to-business exemption (Freistellung zwischen Unternehmen):

personenbezogene Daten, die eine schriftliche oder mündliche Kommunikation oder eine Transaktion zwischen GitHub und einer natürlichen Person widerspiegeln, wobei die natürliche Person als Angestellter, Eigentümer, Direktor, leitender Angestellter oder Auftragnehmer eines Unternehmens, einer Partnerschaft, eines Einzelunternehmens, einer gemeinnützigen oder staatlichen Behörde handelt und deren Kommunikation oder Transaktion mit GitHub ausschließlich im Zusammenhang mit der Durchführung einer Due-Diligence-Prüfung durch GitHub in Bezug auf ein Produkt oder eine Dienstleistung für oder von einem solchen Unternehmen, einer Partnerschaft, einem Einzelunternehmen, einer gemeinnützigen oder staatlichen Behörde erfolgt.

Um eine Frage zu dieser Seite zu stellen, kontaktieren Sie uns bitte über unser Kontaktformular.

Did this doc help you?

Privacy policy

Help us make these docs great!

All GitHub docs are open source. See something that's wrong or unclear? Submit a pull request.

Make a contribution

Oder, learn how to contribute.