Richtlinien zu Geschenken und Unterhaltung von GitHub

GitHub ist sich bewusst, dass unser Geschäft auf positiven und transparenten Beziehungen basiert. Während informelle Interaktionen und der Austausch von Geschenken Teil der Entwicklung dieser Beziehungen sein können und sogar in einigen Ländern als üblich angesehen werden können, müssen wir sicherstellen, dass wir die Anti-Korruptionsgesetze befolgen. Wir sind gesetzlich verpflichtet, uns nach ethischen Grundsätzen zu verhalten, auch indem wir solche Interaktionen nicht dazu nutzen, einen besonderen Vorteil zu schaffen oder ein Geschäft zu beeinflussen.

Unternehmensrichtlinien

Zur Erinnerung: Unsere Ethikrichtlinie besagt:

Es ist Ihnen untersagt, Zahlungen in irgendeiner anderen Form von Wert zu leisten, anzubieten, zu versprechen, zu akzeptieren oder zu autorisieren — auch nicht an Personen in Macht- oder Autoritätsposition, wie z. B. Regierungsbeamte oder bei kommerziellen Transaktionen—, um Geschäfte zu erlangen oder aufrechtzuerhalten oder um andere unzulässige Vorteile für GitHub oder Microsoft zu erzielen. Es ist Ihnen ebenfalls untersagt, Bestechungsgelder, Schmiergelder oder andere unzulässige Barzahlungen zu verlangen oder entgegenzunehmen. ... [GitHub-Mitarbeiter] sind verpflichtet, genaue und faire Aufzeichnungen über alle Transaktionen zu führen, die im Auftrag von GitHub getätigt werden – z. B. durch die Aufbewahrung von Quittungen und die Bereitstellung genauer Beschreibungen Ihrer Ausgaben – oder jede andere Transaktion, die die Veräußerung oder Übertragung von GitHub-Assets beinhaltet. Such actions are required by the U.S. Foreign Corrupt Practices Act, the U.K. Bribery Act of 2010, and anti-bribery laws of other jurisdictions in which GitHub does business and are also simply the right thing to do.

Die Ethikrichtlinie von GitHub beschäftigt sich detailliert mit bestimmten Sachverhalten, darunter Geschenke, Reisen und Unterhaltungsangebote; die Begünstigung von Zahlungen; wohltätige Spenden; berufliche Stellenangebote; und die Zusammenarbeit mit Repräsentanten, sowie mit der Frage, wer als Regierungsbeamter gilt.

Unsere Verhaltensrichtlinien verbieten:

Die Bestechung von Regierungsbeamten oder anderen Personen, um sich einen unlauteren Vorteil zu verschaffen, sowie die Annahme von Bestechungsgeldern jeglicher Art.

Das bedeutet, dass weder Bargeld oder Bargeldäquivalente irgendwelcher Art, sowie keinerlei andere Mittel von Wert an irgendjemanden (einschließlich Beamte, Regierungsbeamte oder Personen in einer Macht- oder Autoritätsposition sowie Personen, die sich nicht in einer dieser privilegierten Positionen befinden) weitergegeben werden sollten, um sie zu beeinflussen, oder von irgendeiner Person angenommen werden sollten, um GitHub zu beeinflussen. Such activity is prohibited by the U.S. Solche Aktivitäten sind durch den U.S. Foreign Corrupt Practices Act und die britischen Anti-Korruptionsgesetze verboten, durch die die Handlungen von GitHub weltweit geregelt werden.

Beispiele für akzeptable und inakzeptable Geschenke

Was bedeutet „von Wert“? Denken Sie daran, dass keine Geschenke für Regierungsbeamte akzeptabel sind (ok, vielleicht Aufkleber). Sie sollten sie immer fragen, was ihre Richtlinien erlauben und verbieten. Im Zweifelsfall wenden Sie sich aber bitte an die Rechtsabteilung, um sicherzugehen. For example, many U.S. Viele US-Kongressabgeordnete lassen sich zum Beispiel nicht zum Essen einladen bzw. lassen die Rechnung von Ihnen übernehmen.

Was andere Kunden oder potentielle Kunden anbelangt, so mögen bestimmte Dinge vielleicht trivial erscheinen, für jemand anderen aber von großem Wert sein. Zum Beispiel mag es Ihnen vielleicht nicht als eine große Sache erscheinen, die Tochter Ihres Freundes als Praktikantin einstellen zu lassen, aber es könnte für sie von großem Wert sein. Aber wenn sie nicht qualifiziert ist und Sie die Fäden ziehen, um dies zu erreichen, dann ist es nicht in Ordnung. Und wenn die Absicht darin besteht, unsachgemäß Einfluss zu nehmen, könnte alles, so klein es auch sein mag, als "von Wert" angesehen werden.

🙅 Hier sind einige andere Dinge, die nicht in Ordnung sind:

  • Flugticket erster Klasse zu den Standorten von GitHub für Executive Briefings ✈️+🍾
  • Weingut-Touren 🍷
  • Das Kind eines Freundes zur Aufnahme in eine angesehene Privatschule empfehlen 🎓
  • Eintrittskarten für Disneyland 👸, die WM 🥅, die Olympischen Spiele 🏅
  • Ein Autogramm eines berühmten ⚽ Fußballspielers
  • Eine Spende an eine Wohltätigkeitsorganisation

🙆 Hier sind einige Dinge, die für Kunden oder potentielle Kunden in Ordnung sind:

  • kleine Werbegeschenke (Swag)
  • Economy-Flugticket zu den Standorten von GitHub für Executive Briefings ✈️
  • Eintrittskarten für billige Zuschauerplätze (Bleachers) für ein Sportereignis ⚾
  • Ein preiswertes Abendessen in der Stadt 🍽
  • Eine kleine Schachtel Pralinen als Dankeschön zum Jahresende 🍫

Alle obigen Punkte gelten auch für die Annahme von Bestechungsmitteln (-geldern) Wenn Ihnen also ein Verkäufer oder ein potenzieller Verkäufer etwas „von Wert“ schickt, akzeptieren Sie es nicht – oder wenden Sie sich bitte an die Rechtsabteilung, bevor Sie es tun.

Prozess

Wenn Sie vorhaben, ein informelles Geschenk zu machen oder anzunehmen (und zwar nicht einer unserer Werbeartikel wie T-Shirts und Aufkleber), stellen Sie bitte sicher, dass Sie den folgenden Prozess befolgen.

Denken Sie daran, dass die akzeptable Menge variieren kann. So könnten beispielsweise 50 US-Dollar für Abendessen in einigen Ländern als viel Geld angesehen werden, in anderen jedoch nicht. Wenn Sie Zweifel haben, fragen Sie bitte!

  1. Grundsätzlich benötigen Sie für Ausgaben, die mehr als 150 US-Dollar betragen, (jedes Mal) die schriftliche Zustimmung der Rechtsabteilung. Und über Geschenke mit einem Wert von mehr als 150 US-Dollar müssen Sie (jedes Mal) die Rechtsabteilung schriftlich informieren. (Die Rechtsabteilung wägt nur die Bestechungsfrage ab. Möglicherweise müssen Sie sich aus anderen Gründen noch bei der Finanzabteilung erkunden.)

  2. Wenn Sie Ihre Kostenabrechnung zur Rückerstattung einreichen, geben Sie bitte Folgendes an:

    • Geben Sie den Empfänger und den Zweck des Geschenks in den Notizen an; und
    • fügen Sie eine Kopie der E-Mail-Bestätigung hinzu

Konsequenzen

Was passiert, wenn Sie die Richtlinien nicht befolgen und GitHub am Ende für einen potenziellen Kunden und seine Familie bezahlt, um First Class nach Japan zu fliegen und an den Olympischen Spielen in Tokio teilzunehmen? Oder wenn Sie einen Koffer mit Euro-Banknoten für einen Regierungsbeamten an einem vorab vereinbarten Bahnhofsschließfach abgeben?

GELDSTRAFEN und GEFÄNGNIS. Auch nicht unbedingt nur für GitHub. Sie könnten ein paar Jahre im Gefängnis verbringen, und es spielt dabei keine Rolle, ob der Kunde nach seiner Reise nach Japan jemals einen Auftrag an GitHub eingereicht hat oder ob der Regierungsbeamte den Koffer mit Bargeld überhaupt abgeholt hat. Es spielt grundsätzlich keine Rolle, ob Sie _ tatsächlich_eine Bestechung durchgeführt haben. Ungeachtet dessen ist es der Versuch, der entscheidend ist.

Weitere Informationen

For more information and context on rules, enforcement, and penalties, the U.S. Für weitere Informationen und Kontextinformationen zu Regeln, Durchsetzung und Strafen ist der Resource Guide to the U.S. Foreign Corrupt Practices Act des US-Justizministeriums eine ausgezeichnete Quelle. Foreign Corrupt Practices Act is an excellent resource.

Did this doc help you?Privacy policy

Help us make these docs great!

All GitHub docs are open source. See something that's wrong or unclear? Submit a pull request.

Make a contribution

Oder, learn how to contribute.