de Dieses Dokument ist aus dem Englischen übersetzt. Im Falle von Konflikten, Unsicherheiten oder offensichtlichen Unstimmigkeiten zwischen dieser Version und der englischen Version(en) dieses Dokuments, ist die englische Version die maßgebende Version. Wenn Du Vorschläge zur Verbesserung unserer Übersetzung hast, öffne bitte einen Issue im Repository unserer Websiterichtlinien.

Community-Richtlinien von GitHub

Inhalt dieses Artikels

Millionen von Entwicklern hosten Millionen von Projekten auf GitHub – sowohl Open als auch Closed Source – und wir fühlen uns geehrt, jeden Tag eine Rolle bei der Ermöglichung der Zusammenarbeit in der Community zu spielen. Wir alle zusammen haben die großartige Gelegenheit und die Verantwortung, diese Community zu einer Gemeinde zu machen, auf die wir stolz sein können.

Die weltweiten GitHub-Benutzer verfügen über völlig unterschiedliche Perspektiven, Ideen und Erfahrungen und umfassen sowohl Personen, die letzte Woche ihr erstes "Hello World"-Projekt ins Leben gerufen haben, als auch die bekanntesten Software-Entwickler der Welt. Wir sind bestrebt, GitHub zu einem einladenden Umfeld für all die verschiedenen Stimmen und Perspektiven in unserer Community zu machen und gleichzeitig einen Raum zu bieten, in dem sich Personen frei äußern können.

Wir sind darauf angewiesen, dass unsere Community-Mitglieder Erwartungen kommunizieren, ihre Projekte moderieren und Report abuse oder Report content. By outlining what we expect to see within our community, we hope to help you understand how best to collaborate on GitHub, and what type of actions or content may violate our Terms of Service, which include our Acceptable Use Policies. Wir werden allen Meldungen über Missbrauch nachgehen und können öffentliche Inhalte auf unserer Website moderieren, bei denen wir feststellen, dass sie gegen unsere Nutzungsbedingungen verstoßen.

Eine starke Community aufbauen

Der Hauptzweck der GitHub-Community ist die Zusammenarbeit bei Softwareprojekten. Wir wollen die Zusammenarbeit zwischen den Menschen verbessern. Die Website wird zwar von uns betrieben, doch diese Community wird von uns allen gemeinsam aufgebaut, und wir brauchen Ihre Hilfe, um das Beste aus ihr zu machen.

  • Seien Sie offen und aufgeschlossen. - Andere Mitwirkende der Community haben vielleicht nicht den gleichen Erfahrungsstand oder Hintergrund wie Sie, aber das bedeutet nicht, dass sie keine guten Ideen beisteuern können. Wir bitten Sie, neue Mitwirkende und solche, die gerade am Anfang stehen, willkommen zu heißen.

  • Zeigen Sie sich gegenseitig Respekt. Nichts sabotiert ein gesundes Gespräch so sehr wie Unhöflichkeit. Verhalten Sie sich anständig und professionell und posten Sie nichts, was eine vernünftige Person als anstößig, beleidigend oder hasserfüllt auffassen könnte. Schikanieren und belästigen Sie niemanden. Behandeln Sie sich gegenseitig bei allen Interaktionen mit Würde und Rücksicht.

    Es kann sein, dass Sie eine Antwort geben wollen, in der Sie eine andere Meinung haben. Das ist in Ordnung. Aber denken Sie daran, Kritik an Ideen zu üben, nicht an Personen. Vermeiden Sie Beschimpfungen, persönliche Angriffe, Reaktionen auf den Tonfall eines Beitrags statt auf seinen eigentlichen Inhalt und kurzsichtige Reaktionen. Schlagen Sie stattdessen begründete Gegenargumente vor, die die Unterhaltung verbessern.

  • Kommunizieren Sie mit Einfühlungsvermögen. - Unstimmigkeiten oder Meinungsverschiedenheiten gehören zum täglichen Leben. Teil einer Community zu sein, bedeutet, mit vielen unterschiedlichen Menschen mit unterschiedlichen Hintergründen und Perspektiven zu interagieren, von denen viele vielleicht nicht unbedingt Ihren eigenen entsprechen. Wenn Sie einer Person nicht zustimmen, versuchen Sie, ihre Gefühle nachzuvollziehen und zu erläutern, bevor Sie sich darüber auslassen. Dies schafft eine respektvolle und freundliche Atmosphäre, in der Personen sich sicher fühlen, Fragen zu stellen, an Diskussionen teilzunehmen und Beiträge zu leisten.

  • Seien Sie klar und bleiben Sie beim Thema - Die Leute verwenden GitHub, um Ihre Arbeit zu erledigen und produktiver zu sein. Kommentare außerhalb des Themas lenken von der Arbeit und der Produktivität ab (manchmal willkommen, aber normalerweise nicht). Bleiben Sie beim Thema und tragen Sie zu positiven und produktiven Diskussionen bei.

    Zudem kann die Kommunikation mit Fremden im Internet schwierig sein. Es ist schwierig, den Umgangston richtig zu übermitteln oder zu interpretieren, und Sarkasmus wird häufig missverstanden. Versuchen Sie, eine klare Sprache zu verwenden, und denken Sie darüber nach, wie Ihr Beitrag von der anderen Person aufgenommen wird.

Was tun, wenn etwas oder jemand Sie beleidigt?

Wir verlassen uns darauf, dass die Community uns mitteilt, wann ein Problem angegangen werden muss. Wir überwachen die Website nicht aktiv auf anstößige Inhalte. Wenn Sie auf etwas oder jemanden auf der Website stoßen, das bzw. den Sie anstößig finden, sind hier einige Tools, die GitHub bietet, um Ihnen zu helfen, sofort Maßnahmen zu ergreifen:

Selbstverständlich können Sie uns jederzeit kontaktieren, um Report abuse, wenn Sie mehr Hilfe bei der Bewältigung einer Situation benötigen.

Was ist nicht erlaubt?

Wir setzen uns für die Aufrechterhaltung einer Community ein, in der es den Benutzer freisteht, sich auszudrücken und die Ideen des anderen in Frage zu stellen, sowohl technisch als auch anderweitig. Solche Diskussionen fördern jedoch keinen fruchtbaren Dialog, wenn Ideen zum Schweigen gebracht werden, weil Community-Mitglieder niedergeschrien werden oder Angst haben, sich zu äußern. Das bedeutet, dass Sie jederzeit respektvoll und höflich sein und andere nicht auf der Grundlage ihrer Identität angreifen sollten. Wir tolerieren kein Verhalten, das Grenzen in den folgenden Bereichen überschreitet:

Was passiert, wenn jemand die Regeln verletzt?

Es gibt eine Reihe von Maßnahmen, die wir ergreifen können, wenn ein Benutzer unangemessenes Verhalten oder unangemessene Inhalte meldet. Es hängt in der Regel von den genauen Umständen eines bestimmten Falles ab. Wir sind uns darüber im Klaren, dass Personen manchmal aus verschiedenen Gründen unangemessene Dinge sagen oder tun. Vielleicht war ihnen nicht bewusst, wie ihre Worte aufgenommen werden würden. Oder vielleicht haben sie sich einfach von ihren Emotionen leiten lassen. Natürlich gibt es manchmal Leute, die nur Spam verbreiten oder Ärger verursachen wollen.

Jeder Fall erfordert einen anderen Ansatz, und wir versuchen, unsere Antwort auf die Bedürfnisse der gemeldeten Situation anzupassen. Wir werden jeden Missbrauchsbericht von Fall zu Fall überprüfen. Bei jedem Fall wird ein Team aus Vertretern verschiedener Bereiche den Inhalt und die umliegenden Fakten untersuchen und gegebenenfalls reagieren, wobei wir uns bei unserer Entscheidung an den vorliegenden Richtlinien orientieren.

Maßnahmen, die wir als Reaktion auf eine Missbrauchsmeldung ergreifen können, umfassen unter anderem:

  • Inhaltsentfernung
  • Blockieren von Inhalten
  • Kontosperrung
  • Kündigung des Kontos

Rechtliche Hinweise

Wir möchten diese Community-Richtlinien der Öffentlichkeit zur Nutzung, Wiederverwendung, Anpassung oder zum sonstigem Gebrauch durch jedermann, unter den Bedingungen von CC0-1.0, zur Verfügung stellen.

Dies sind nur Richtlinie; sie ändern nicht unsere Nutzungsbedingungen und sind nicht als vollständige Liste gedacht. GitHub behält sich unter den Nutzungsbedingungen die uneingeschränkte Befugnis vor, Inhalte zu entfernen oder Konten für Aktivitäten zu schließen, die gegen unsere Richtlinien zur akzeptablen Nutzung verstoßen. Diese Richtlinien beschreiben, wann wir diese Befugnis ausüben werden.

Did this doc help you?

Privacy policy

Help us make these docs great!

All GitHub docs are open source. See something that's wrong or unclear? Submit a pull request.

Make a contribution

Oder, learn how to contribute.