Auf vorhandene SSH-Schlüssel prüfen

Bevor Du einen SSH-Schlüssel erstellst, kannst Du überprüfen, ob für Dich bereits SSH-Schlüssel vorhanden sind.

Note: GitHub is improving security by dropping older, insecure key types.

DSA keys (ssh-dss) are no longer supported. Existing keys will continue to function through March 15, 2022. You cannot add new DSA keys to your user account on GitHub Enterprise Server.

RSA keys (ssh-rsa) with a valid_after before November 2, 2021 may continue to use any signature algorithm. RSA keys generated after that date must use a SHA-2 signature algorithm. Some older clients may need to be upgraded in order to use SHA-2 signatures.

  1. Öffne TerminalTerminalGit Bash.

  2. Gib ls -al ~/.ssh ein, um zu prüfen, ob SSH-Schlüssel vorhanden sind:

    $ ls -al ~/.ssh
    # zeigt die Dateien in Deinem .ssh Verzeichnis, falls vorhanden
  3. Überprüfe die Verzeichnisliste, um zu ermitteln, ob Du bereits einen öffentlichen SSH-Schlüssel besitzen. Standardmäßig lauten die Dateinamen der öffentlichen Schlüssel:

    • id_rsa.pub
    • id_ecdsa.pub
    • id_ed25519.pub

Wenn Du kein öffentliches und privates Schlüsselpaar besitzt oder wenn Du kein vorhandenes Schlüsselpaar für die Verbindung zu GitHub Enterprise Server verwenden möchtest, dann erzeuge einen neuen SSH-Schlüssel.

Wenn Du ein bestehendes öffentliches und privates Schlüsselpaar aufgeführt siehst (beispielsweise id_rsa.pub und id_rsa), das Du für die Verbindung zu GitHub Enterprise Server verwenden möchtest, dann füge Deinen SSH-Schlüssel zum SSH-Agenten hinzu.

Tipp: Wenn eine Fehlermeldung angezeigt wird, dass ~/.ssh nicht vorhanden ist, musst Du Dir keine Gedanken machen! Es wird beim Erzeugen eines neuen SSH-Schlüssels erstellt.

Did this doc help you?

Privacy policy

Help us make these docs great!

All GitHub docs are open source. See something that's wrong or unclear? Submit a pull request.

Make a contribution

Oder, learn how to contribute.