Mitarbeiter aus einem persönlichen Repository entfernen

Wenn Du einen Mitarbeiter aus Deinem Projekt entfernst, verliert er seinen Lese-/Schreibzugriff auf Dein Repository. Falls das Repository privat ist und die Person einen Fork erstellt hat, wird der Fork ebenfalls gelöscht.

Wenn Du GitHub Free verwendest, kannst Du unbegrenzt Mitarbeiter für öffentliche und private Repository hinzufügen.

Forks privater Repositorys löschen

Beim Entfernen eines Mitarbeiters werden zwar dessen Forks privater Repositorys gelöscht, seine lokalen Klone Deiner Repositorys behält er aber.

Mitarbeiterberechtigungen einer Person entfernen, die zu einem Repository beiträgt

  1. Navigiere in GitHub Enterprise Server zur Hauptseite des Repository.

  2. Klicke unter Deinem Repository-Namen auf Settings (Einstellungen). Schaltfläche „Repository settings" (Repository-Einstellungen)

  3. Klicke auf der linken Seitenleiste auf Collaborators & teams (Mitarbeiter und Teams). Registerkarte „Collaborators" (Mitarbeiter)

  4. Klicke auf das X neben dem Mitarbeiter, den Du entfernen möchtest. Link „Remove“ (Entfernen)

Weiterführende Informationen

Did this doc help you?Privacy policy

Help us make these docs great!

All GitHub docs are open source. See something that's wrong or unclear? Submit a pull request.

Make a contribution

Oder, learn how to contribute.