Ein Repository mit einem Projektboard verknüpfen

Du kannst ein Repository mit dem Projektboard Deiner Organisation oder Deinem Benutzerkontos verknüpfen.

Jeder, der Schreibberechtigung auf ein Projektboard hat, kann Repositories im Besitz dieser Organisation oder dieses Benutzerkontos mit dem Projektboard verknüpfen. Weitere Informationen findest Du unter „Projektboardberechtigungen für eine Organisation" oder „Berechtigungsebenen für benutzereigene Projektboards."

Du kannst bis zu 25 Repositorys mit Deinem Organisations- oder benutzereigenen Projektboard verknüpfen. Das Verknüpfen von Repositorys erleichtert das Hinzufügen von Issues und Pull Requests aus diesen Repositorys zu Deinem Projektboard mit Hilfe von Add cards (Tickets hinzufügen) oder aus der Issues- oder Pull-Request-Seitenleiste. Du kannst Issues und Pull Requests von nicht verknüpften Repositorys hinzufügen, indem Du die URL des Issues oder Pull Requests in ein Ticket eingibst. Weitere Informationen findest Du unter „Issues und Pull Requests zu einem Projektboard hinzufügen.“

  1. Navigiere zu dem Projektboard, zu dem Du ein Repository verknüpfen möchtest.
  2. Auf der rechten oberen Seite des Projektboard klicke auf Menu.
  3. Klicke auf , danach auf Settings (Einstellungen). Einstellungsoption im Dropdownmenü auf der Projektboard-Seitenleiste
  4. Klicke in der linken Seitenleiste auf Linked repositories (Verknüpfte Repositorys). Menüoption „Linked repositories“ (Verknüpfte Repositorys) in der linken Seitenleiste
  5. Klicke auf Link a repository (Ein Repository verknüpfen). Schaltfläche „Link a repository“ (Ein Repository verknüpfen) auf der Registerkarte „Linked repositories“ (Verknüpfte Repositorys)
  6. Suche das Repository, das Du verknüpfen möchtest. Suchfeld im Fenster „Link a repository“ (Ein Repository verknüpfen)
  7. Klicke auf Link (Verknüpfen). Um die Verknüpfung aufzuheben, klicke auf Unlink (Verknüpfung aufheben). Schaltfläche „Link“ (Verknüpfen)

Note: In order to link a repository to your organization or user owned project board the repository needs to have issues enabled. That is, the repository has an "Issues" tab (in forked repositories issues are disabled by default). For information on how to enable or disable issues for a repository, see "Disabling issues for a repository."

Weiterführende Informationen

Did this doc help you?Privacy policy

Help us make these docs great!

All GitHub docs are open source. See something that's wrong or unclear? Submit a pull request.

Make a contribution

Oder, learn how to contribute.